X4: FOUNDATIONS - Veröffentlichungsdatum, Preise und mehr

Wenn es um X4 geht, dann ist dieses Forum der ideale Platz für eure Beiträge. Zusätzlich gibt es hier gelegentlich Informationen der Entwickler.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Homerclon
Posts: 492
Joined: Thu, 13. Jul 06, 16:47
x3tc

Re: X4: FOUNDATIONS - Veröffentlichungsdatum, Preise und mehr

Post by Homerclon » Thu, 11. Oct 18, 15:48

Nicht (bewusst) aus dem Zusammenhang gerissen, sondern nicht damit in Zusammenhang gebracht.
Ich bin mir auch nicht ganz sicher, ob es dabei einen nennenswerten Nutzen für die Abschätzung des Umsatzes bringt. Das müsste ich erst nochmal durchdenken. Vorher kann ich auch nicht sagen, das es keinen Nutzen hat.
- 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Nur DL-Vertrieb? Ohne mich!

weidi
Posts: 933
Joined: Mon, 2. Feb 04, 18:43
x4

Re: X4: FOUNDATIONS - Veröffentlichungsdatum, Preise und mehr

Post by weidi » Thu, 11. Oct 18, 18:43


Also entweder bin ich blind oder auf keiner der Seiten steht etwas von einer DVD oder ä. Könnte sich also doch genau so um eine Key handeln oder nicht? :?

Homerclon
Posts: 492
Joined: Thu, 13. Jul 06, 16:47
x3tc

Re: X4: FOUNDATIONS - Veröffentlichungsdatum, Preise und mehr

Post by Homerclon » Thu, 11. Oct 18, 19:37

Auf dem Cover-Bild, links oben: "PC DVD".
Umgekehrt sollte auch dastehen, wenn es sich nur um einen Key handelt. Das tut es auch nicht.

Wenn KochMedia X4 schon in ihren Shop aufnimmt, dann scheint man wohl zu einer grundlegenden Einigung gekommen zu sein. Es dürfte sich also nur noch um Details handeln die evtl. zu klären sind.
- 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Nur DL-Vertrieb? Ohne mich!

Tusix
Posts: 821
Joined: Thu, 24. Feb 11, 02:02
x4

Re: X4: FOUNDATIONS - Veröffentlichungsdatum, Preise und mehr

Post by Tusix » Thu, 11. Oct 18, 19:39

bei amazon steht auch als medium dvd dabei :)

Informationen zum Spiel
Plattform: Windows 10 / 7 / 8
USK-Einstufung: Einstufung ausstehend
Medium: DVD-ROM

Khosor
Posts: 3
Joined: Wed, 10. Oct 18, 21:12

Re: X4: FOUNDATIONS - Veröffentlichungsdatum, Preise und mehr

Post by Khosor » Thu, 11. Oct 18, 20:22


Zu 4.
Genau weis das niemand. Ich glaube nicht, das externe Testfirmen mit eingebunden sind, diese sind gar nicht mal so günstig.
Die Entwickler testen sowieso ständig. Ich könnte mir gut vorstellen, das langfristige Forenbenutzer und Scripter unter Verschwiegenheit verpflichtet, das Spiel auf Herz und Niren testen. Mir fallen da jetzt spontan Namen ein, da ich aber nichts weis und es reinste Spekulatioskekse wären. Es würde mich aber nicht wundern, wenn man den einen oder anderen Namen in der Liste mit den unsignierten Erweiterungen wieder finden könnte. :wink:
(Einige der Script und Modschreiber haben bereits bei X2, X3 in Sachen Scripts hier und da mal bissle geholfen)
Ok also Forenbenutzer die seit gestern hier nichts gespostet haben sind also Tester :D wenn also das Spiel Verbugt ist, ist nicht Egosoft schuld, sondern die Forenbenutzer die seit gestern hier nichts geschrieben haben :D

Na da wird ja dann der Aufschrei über das verbugte Spiel leise ausfallen, weil ja die Forenbenutzer die seit gestern hier nichts geschrieben haben, die Fehler nicht gesehen haben, weil wenn sie nach Herz und Nieren suchen können sie ja auch keine Bugs finden. :evil:

Ab sofort schreib ich jeden Tag nen Mist hier rein damit ich blos net zu den schuldigen gehöre :mrgreen:

gruss

Wichtige Info: dies hier ist ein ernsthafter Scherzpost :lol:

User avatar
arragon0815
Posts: 6905
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Re: X4: FOUNDATIONS - Veröffentlichungsdatum, Preise und mehr

Post by arragon0815 » Thu, 11. Oct 18, 20:51

Homerclon wrote:
Thu, 11. Oct 18, 15:48
.....
Ich bin mir auch nicht ganz sicher, ob es dabei einen nennenswerten Nutzen für die Abschätzung des Umsatzes bringt. Das müsste ich erst nochmal durchdenken. Vorher kann ich auch nicht sagen, das es keinen Nutzen hat.
Aha, ich schreibe mit einem Algorithmus Programm :o
Homerclon ist ein logischer Algorithmus....na da hätte ich ja etwas mehr erwartet... :D

Khosor wrote:
Thu, 11. Oct 18, 20:22
Ok also Forenbenutzer die seit gestern hier nichts gespostet haben sind also Tester :D wenn also das Spiel Verbugt ist, ist nicht Egosoft schuld, sondern die Forenbenutzer die seit gestern hier nichts geschrieben haben :D

Na da wird ja dann der Aufschrei über das verbugte Spiel leise ausfallen, weil ja die Forenbenutzer die seit gestern hier nichts geschrieben haben, die Fehler nicht gesehen haben, weil wenn sie nach Herz und Nieren suchen können sie ja auch keine Bugs finden. :evil:

Ab sofort schreib ich jeden Tag nen Mist hier rein damit ich blos net zu den schuldigen gehöre :mrgreen:

gruss

Wichtige Info: dies hier ist ein ernsthafter Scherzpost :lol:
Naja, wahrscheinlich werden die Namen sowiso mit veröffentlicht, war auf jeden Fall bis zum Vorgänger (Ich weis, keiner liest den Abspann) :wink:
..und wer nicht täglich hier schreibt, der testet also...hm.. :gruebel: ... da hab ich ja nochmal Glück gehabt :D
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

Homerclon
Posts: 492
Joined: Thu, 13. Jul 06, 16:47
x3tc

Re: X4: FOUNDATIONS - Veröffentlichungsdatum, Preise und mehr

Post by Homerclon » Thu, 11. Oct 18, 21:47

arragon0815 wrote:
Thu, 11. Oct 18, 20:51
Homerclon wrote:
Thu, 11. Oct 18, 15:48
.....
Ich bin mir auch nicht ganz sicher, ob es dabei einen nennenswerten Nutzen für die Abschätzung des Umsatzes bringt. Das müsste ich erst nochmal durchdenken. Vorher kann ich auch nicht sagen, das es keinen Nutzen hat.
Aha, ich schreibe mit einem Algorithmus Programm :o
Homerclon ist ein logischer Algorithmus....na da hätte ich ja etwas mehr erwartet... :D
Befindet sich noch in der Alpha-Phase, bitte daher um etwas Rücksicht. :D
- 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Nur DL-Vertrieb? Ohne mich!

Wolfsjunge
Posts: 3
Joined: Thu, 11. Oct 18, 13:21

Re: X4: FOUNDATIONS - Veröffentlichungsdatum, Preise und mehr

Post by Wolfsjunge » Thu, 11. Oct 18, 21:50

Wow, danke für all die großen und kleinen Anregungen zu meiner Fragenliste. Mit so einer Resonanz hätte ich nicht gerechnet. Sehr interessant was ihr dazu geschrieben habt. Mich würde aber noch was anderes interessieren.

Wenn ich es richtig verstanden habe, dann entwickeln sich die Völker, Fraktionen oder Piraten in X4 im Hintergrund des Spiels relativ unabhängig. Natürlich hat mein Zutun als Spieler auch einen gewissen Einfluss auf deren Entwicklungsverlauf. Wie genau sich mein Tun aber auf zukünftige längerfristige Entwicklungsstränge auswirkt kann nicht genau vorhergesagt werden, korrekt? Wenn dem so ist, dann frage ich mich ob es passieren kann, dass sich Fraktionen ungewollt in einer Art und Weise zusammenrotten können welche das Spiel dann in ein unnatürliches Gleichgewicht versetzt. Ich meine z.B. das derartige Erstarken eines Volkes welches mir dann nicht mehr ermöglicht gewisse Elemente der Hauptstorry spielen zu können. Kann sowas theoretisch bei autark handelnden KI´en grundsätzlich passieren?

Viele Grüße, ich geh jetzt den Mond anheulen…

User avatar
Matt Roxx
Posts: 203
Joined: Wed, 5. Oct 05, 21:15
xr

Re: X4: FOUNDATIONS - Veröffentlichungsdatum, Preise und mehr

Post by Matt Roxx » Thu, 11. Oct 18, 22:10

Wolfsjunge wrote:
Thu, 11. Oct 18, 21:50
Wow, danke für all die großen und kleinen Anregungen zu meiner Fragenliste. Mit so einer Resonanz hätte ich nicht gerechnet. Sehr interessant was ihr dazu geschrieben habt. Mich würde aber noch was anderes interessieren.

Wenn ich es richtig verstanden habe, dann entwickeln sich die Völker, Fraktionen oder Piraten in X4 im Hintergrund des Spiels relativ unabhängig. Natürlich hat mein Zutun als Spieler auch einen gewissen Einfluss auf deren Entwicklungsverlauf. Wie genau sich mein Tun aber auf zukünftige längerfristige Entwicklungsstränge auswirkt kann nicht genau vorhergesagt werden, korrekt? Wenn dem so ist, dann frage ich mich ob es passieren kann, dass sich Fraktionen ungewollt in einer Art und Weise zusammenrotten können welche das Spiel dann in ein unnatürliches Gleichgewicht versetzt. Ich meine z.B. das derartige Erstarken eines Volkes welches mir dann nicht mehr ermöglicht gewisse Elemente der Hauptstorry spielen zu können. Kann sowas theoretisch bei autark handelnden KI´en grundsätzlich passieren?

Viele Grüße, ich geh jetzt den Mond anheulen…
Das wird hier noch keiner so richtig beantworten können, kann mir aber vorstellen das der KI und Deiner Reputation gewisse Grenzen gesteckt werden, so das es immer möglich sein wird den aller miesesten Ruf aufzuarbeiten.
Natürlich muss man aber immer mit Plotstopper rechnen, gerade kurz nach Release, wenn man die Grenzen der KI auskundschaftet.

Ist bei Dir Vollmond, hier im Schwarzwald nicht?! :mrgreen: :gruebel:

User avatar
geist4711
Posts: 1571
Joined: Tue, 18. Aug 09, 17:32
xr

Re: X4: FOUNDATIONS - Veröffentlichungsdatum, Preise und mehr

Post by geist4711 » Thu, 11. Oct 18, 22:16

ich würde sehr sehr vorsichtig mit der äusserung umgehen, das eventuelle verbliebene bugs im zukünftigen spiel auch nur annäherungsweise den testern angelastet werden.

ich kann mich erinnern das beim letzten spiel dinge die nicht funktionierten von testern gemeldet waren, aber nicht beseitigt wurden bis zum release.
das dann den testern vor zu legen, trifft den falschen!

ich kann mich auch sehr gut daran erinnern wie man den testern mindestens indirekt, damals einen vorwurf aus ihrer arbeit gemacht hat, das war für mich zb, der auch getestet hatte, sehr ärgerlich, um es noch freundlich aus zu drücken.
da überlegt man sich genau, ob man 'das' nochmal machen will und gut ist das für ein neues spiel nicht, wenn dann unter umständen, weniger tester zur verfügung stehen.
das könnte dann sogar bedeuten das deswegen das spiel mit mehr fehlern auf den markt käme...
Geh.: Phobya Benchtable/Eigenbau, MB: MSI Z97 Gaming5, CPU: I7-4790K (WK), GK: Saphire Tri-X R9 290 (WK), RAM: Crucial 16GB 1600/CL9, SSD:Crucial M500 240GB, Crucial BX200 240GB, BS: ubuntu-linux (64Bit), WIN-10-prof (64Bit)

User avatar
arragon0815
Posts: 6905
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Re: X4: FOUNDATIONS - Veröffentlichungsdatum, Preise und mehr

Post by arragon0815 » Thu, 11. Oct 18, 23:12

geist4711 wrote:
Thu, 11. Oct 18, 22:16
ich würde sehr sehr vorsichtig mit der äusserung umgehen, das eventuelle verbliebene bugs im zukünftigen spiel auch nur annäherungsweise den testern angelastet werden.

ich kann mich erinnern das beim letzten spiel dinge die nicht funktionierten von testern gemeldet waren, aber nicht beseitigt wurden bis zum release.
das dann den testern vor zu legen, trifft den falschen!

ich kann mich auch sehr gut daran erinnern wie man den testern mindestens indirekt, damals einen vorwurf aus ihrer arbeit gemacht hat, das war für mich zb, der auch getestet hatte, sehr ärgerlich, um es noch freundlich aus zu drücken.
da überlegt man sich genau, ob man 'das' nochmal machen will und gut ist das für ein neues spiel nicht, wenn dann unter umständen, weniger tester zur verfügung stehen.
das könnte dann sogar bedeuten das deswegen das spiel mit mehr fehlern auf den markt käme...
Du schreibst ja auch täglich, kannst somit auch kein Tester sein :wink:
Die letztendliche Verantwortung hat EGO, egal ob falsche Testvoraussetzungen oder nicht auf Fehler eingegangen, da beist die Maus keinen Faden ab .
Wenn man alles ordnungsgemäss durchgeführt hat, dann braucht man auch kein schlechtes Gewissen haben, egal was die Leute einem einreden wollen.
Aber man sollte sich natürlich im Vorraus schon im klaren sein das es auch nach hinten losgehen könnte wenn der Release verbuckt ist, als Tester muss man das aushalten können :D
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

User avatar
geist4711
Posts: 1571
Joined: Tue, 18. Aug 09, 17:32
xr

Re: X4: FOUNDATIONS - Veröffentlichungsdatum, Preise und mehr

Post by geist4711 » Thu, 11. Oct 18, 23:56

es geht dabei garnicht um ein schlechtes gewissen, das hab ich mit sicherheit nicht und hatte es auch nie :-)
es geht auch nicht darum 'etwas ab zu können' oder nicht.

es geht ehr darum, wie schnell unüberlegte schuld zuweisungen ausgesprochen werden, daher mein posting.
Geh.: Phobya Benchtable/Eigenbau, MB: MSI Z97 Gaming5, CPU: I7-4790K (WK), GK: Saphire Tri-X R9 290 (WK), RAM: Crucial 16GB 1600/CL9, SSD:Crucial M500 240GB, Crucial BX200 240GB, BS: ubuntu-linux (64Bit), WIN-10-prof (64Bit)

User avatar
arragon0815
Posts: 6905
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Re: X4: FOUNDATIONS - Veröffentlichungsdatum, Preise und mehr

Post by arragon0815 » Fri, 12. Oct 18, 00:00

geist4711 wrote:
Thu, 11. Oct 18, 23:56
...
es geht ehr darum, wie schnell unüberlegte schuld zuweisungen ausgesprochen werden, daher mein posting.
Willkommen im realen Leben :D

Deswegen warten wir ja alle auf die Veröffentlichung eines X um dann schnell wieder dem Realen Leben zu entfliehen... :roll:
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel


User avatar
ArcherVII
Posts: 314
Joined: Fri, 16. Jun 06, 16:05
x4

Re: X4: FOUNDATIONS - Veröffentlichungsdatum, Preise und mehr

Post by ArcherVII » Fri, 12. Oct 18, 20:03

ich hätte noch ein paar Fragen:
  1. Wird es einen Steam Preload geben?
  2. Werden Sprungtore und Highways baubar sein? ( im Endgame)

Post Reply

Return to “X4: Foundations”