X4 sollte einen Kooperativen Mehrspieler Modus bieten.

Wenn es um X4 geht, dann ist dieses Forum der ideale Platz für eure Beiträge. Zusätzlich gibt es hier gelegentlich Informationen der Entwickler.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Guest

Post by Guest » Mon, 5. Feb 18, 21:09

Tamina wrote: Beim Coop geht es um das zusammen spielen und erweitern und teilen der Singleplayer-Erfahrung mit einem Freund ohne Einschränkungen.

Die Einschränkungen liegen eher im sozialen Aspekt und Miteinander die man per Headset selbst aushandelt.
Warum den Coop-Modus auf ein einzelnes Spiel und Schiff/e beschränken aber nicht für 1-4 Spieler auf ziehen, hier werden Erinnerungen an die Lehrzeit wach SPS-Lehrgang alle Rechner waren untereinander vernetzt was haben wir gemacht DOOM oder Age of Empire gegeneinander gespielt, wäre soetwas nicht für X vorstellbar zB 2 Gruppen 2 gegen 2 der Aufbau wird sich geteilt oder auf Gruppen ausgerichtete Missionen so ganz nach Star-Wars Manier mit Kleinschiffen Stationen oder Großschiffe angreifen bzw verteidigen das ganze in einer kleinen LAN-Party.

User avatar
Tamina
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 1689
Joined: Sun, 26. Jan 14, 10:56

Post by Tamina » Mon, 5. Feb 18, 21:58

Das war nur ein Beispiel von dem stricktesten Coop-Modell auf X gemünzt ohne das (neben dem Netzwerkcode) weitere Anpassungen notendig wären.
Das ganze auf ein generelles Multiplayer zu erweitern hätte ich nichts, ob man dann Kooperativ spielt oder nicht kann man sich dann aussuchen.

Aber dann bewegen wir uns auch schon wieder vom "einfachen" Coop ohne restriktive Maßnahmen weg. Generell geht es bei der Idee von Coop darum den Singleplayer mit Freunden zu erweitern :D

CBJ meinte mal, dass sie mit der jetzigen Engine näher an einer Multiplayer-Umsetzung seien als je zuvor. Achja, man kann mal träumen.

Code: Select all

  /l、 
゙(゚、 。 7 
 l、゙ ~ヽ   / 
 じしf_, )ノ 
This is Tamina. Copy Tamina to your signature to help her achieve world domination.

TEMPLER001
Posts: 100
Joined: Sat, 28. Feb 09, 08:22

Post by TEMPLER001 » Mon, 5. Feb 18, 23:45

Ich habe mal gehört, dass eine so weitreichende Funktion - wie es ein Coop Modus nun mal ist - nur Schwierigkeiten mit sich bringt, wenn man den im Nachhinein einbinden möchte!

Es müssen einzelne Funktionen angepasst werden und bei einem Spielcode der nun mal nicht nur 1 Mio Zeilen lang ist, vergisst man gerne auch mal einige Dinge und somit schleichen sich unnötige Warnungen und Fehler im Quellcode ein die wiederum zu Problemen führen (können)... Auch die Engine muss passen, um ein Reibungslosen Multiplayer anzubieten. Des weiteren ist ein Multiplayer keine Kleinigkeit und würde enorme Ressourcen aufbrauchen die man auch gut und gerne in den Singleplayer stecken kann.

Nee, lieber sollten sie mit X4 ein solides Produkt anbieten welches kaum Fehler aufweist .Gerade weil X Rebirth am Anfang nicht wirklich gut lief und sogar einige Kernfunktion übelst verbuggt waren.

Wenn X4 ein Hit wird kann sich Ego überlegen ob sie die Ressourcen für einen Multiplayer in X5 haben und den dann vielleicht direkt schon in der Planung des SPieles einbinden.

User avatar
geist4711
Posts: 1554
Joined: Tue, 18. Aug 09, 17:32
xr

Post by geist4711 » Tue, 6. Feb 18, 03:17

wenn überhaupt, sollte es einen art "hyperaum-sektor" oder sowas wie der "xenon-hub-sektor"
geben, wo man nach vereinbarung mit vorher ausgewählten schiffen gemeinsam hinspringen kann und dort entweder sich gegenseitig oder gegen xenon und was da noch so auftauchen kann bekämpfen -so kann man sich treffen, aber erstmal nur im kampf und bleibt sonst SP
so ein kleiner raumbereich liesse sich wohl auch gut von einem normalen spiele-rechner managen, der einladende ist dann server und der eingeladene gast.
während man in der blase ist steht das eigentliche spiel auf pause und wird angehalten.
so braucht man dann nicht noch seine stationen regeln usw und kann sich in ruhe dort treffen.

achja, was an schiffen übrigbleibt, nach dem treffen, nimmt man wieder mit und wenn man komplett vernichtet wird, steckt man in einer rettungskapsel irgendwo zufällig ausgesetzt -hoffentlch in der nähe einer station sonst muss man lange fliegen, oder mit dem joystick 'paddeln'?
könnte lustig bis anstrengend werden ;-)
Geh.: Phobya Benchtable/Eigenbau, MB: MSI Z97 Gaming5, CPU: I7-4790K (WK), GK: Saphire Tri-X R9 290 (WK), RAM: Crucial 16GB 1600/CL9, SSD:Crucial M500 240GB, Crucial BX200 240GB, BS: ubuntu-linux (64Bit), WIN-10-prof (64Bit)

IkarusJackson1
Posts: 44
Joined: Wed, 24. Jan 18, 14:05

Post by IkarusJackson1 » Tue, 6. Feb 18, 14:39

Das hört sich nach einem vernünftigen dlc an

caysee[USC]
Posts: 3998
Joined: Sat, 7. Feb 04, 03:47
x4

Post by caysee[USC] » Tue, 6. Feb 18, 14:59

auch meine meinung, lasst ego das spiel erst mal fertig machen, und dann darueber nachdenken, ob sowas in ein DLC oder in ein neues spiel gehoert.
CPU Typ QuadCore Intel Core i5-4690K, 3900 MHz (39 x 100)
Grafikkarte XFX Radeon RX 580 8 GB GDDR5
Arbeitsspeicher 24467 MB (DDR3 SDRAM)
Win 10 64 bit

User avatar
arragon0815
Posts: 6878
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Post by arragon0815 » Tue, 6. Feb 18, 21:52

Genau, schon ist wieder ein Beitrag abgearbeitet, mal schauen wann der nächste eröffnet wird... :P

Zusammenfassend sag ich mal :
Multiplayer für X4 wurde schon verneint,
ein Coop wäre in einem normalen X schon vorstellbar, wahrscheinlich mit Abstrichen vom Spiel und Grafik,
aber ich denke das es erst mal wieder auf Statistik raus läuft.. :wink:

So, der nächste bitte... :D
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

Chrissi82
Posts: 2935
Joined: Sun, 26. Mar 06, 22:11
x3tc

Post by Chrissi82 » Tue, 6. Feb 18, 22:54

Wenn man MP einbinden möchte dann ist der nämlich schon drin, denn so ist XR Engine geschrieben. Je länger man wartet mit einbinden desto schwieriger wirds, ist ebenfalls richtig, daher ist auch schon der Code mit drin*¹, denn MP im nachinein einbauen ist nicht einfach
¹*Es ist wohl anzunehmen bei der Entwicklung von XR-Code sind auch einige Rückstände aus Expierimenten enthalten u.a. verzweckfremdet man diese nun wies, meines Erachtens, Headtracking

caysee[USC]
Posts: 3998
Joined: Sat, 7. Feb 04, 03:47
x4

Post by caysee[USC] » Tue, 6. Feb 18, 23:44

nur toll das wir ne neue engiene haben..:)
CPU Typ QuadCore Intel Core i5-4690K, 3900 MHz (39 x 100)
Grafikkarte XFX Radeon RX 580 8 GB GDDR5
Arbeitsspeicher 24467 MB (DDR3 SDRAM)
Win 10 64 bit

|K.O.S.H.
Posts: 3217
Joined: Fri, 19. Dec 03, 11:36
x3tc

Post by |K.O.S.H. » Wed, 7. Feb 18, 08:43

Marvin Martian wrote:
|K.O.S.H. wrote:Jeder Modder kann seine Orignaldateien signieren oder hashen.
wenn das "Jeder" kann ist es doch schon von vorn herein sinnlos, dann kann auch ein x-beliebiger Code signiert werden
die signierten Mods aus X3 waren geprüft und ggf. auch leicht abgeändert zu den unsignierten Versionen, da meist auch kaum Updates gekommen sind war der Aufwand dafür wohl auch nicht wirklich trivial
Ich liebe es, wenn Leute eine Sache nicht begreifen und sie dann als dumm abtun...

Ein Server kann auf diese Weise vergleichen, ob die Clients dieselbe Datei, wie der Server selbst vorliegen haben. D.H., wenn der Server-Admin eine saubere Datei reinpackt, kann er somit auch saubere Clients erzwingen.
Wing Commander Mod - German Topic
06.07.11 - v1.1 RELEASED!

User avatar
Marvin Martian
Posts: 2674
Joined: Sun, 8. Apr 12, 09:40
x4

Post by Marvin Martian » Wed, 7. Feb 18, 09:49

|K.O.S.H. wrote:Ich liebe es, wenn Leute eine Sache nicht begreifen und sie dann als dumm abtun...
das alle Parteien die selben Mods und Versionsstände benötigen ist wohl selbstredend und sollte von der Engine bei jedem laden des Mods erfolgen - das zugrunde liegende Problem war aber dass schon die Mods des Servers/Hosts unbalanced sein können und jetzt lies deinen Satz oben nochmal ;)

Blower68
Posts: 158
Joined: Mon, 22. Mar 04, 20:51
x4

Post by Blower68 » Wed, 7. Feb 18, 11:59

Marvin Martian wrote:... das zugrunde liegende Problem war aber dass schon die Mods des Servers/Hosts unbalanced sein können ...
Das kann beim Einsatz von Mods immer vorkommen. Solange alle die gleiche "unbalanced" Variante nutzen - UND dieser Variante auch zustimmen - ist es für DIESE Gruppe auch in Ordnung. Man darf eben keine Vergleichbarkeit mit anderen Gruppen / Spielern erwarten - in so einem Fall.

Ich kenne einige Spiele und hoste auch selber Server mit - abgesprochenen - abweichenden Konfigurationen, um den Spielspaß für alle zu erhöhen.

Was eben in einem solchen Fall nicht funktioniert ist, das man Statistiken zentral speichert und vergleicht. Das geht natürlich nur, wenn die Basis für alle gleich ist.

Just my 5 Cents...

User avatar
Marvin Martian
Posts: 2674
Joined: Sun, 8. Apr 12, 09:40
x4

Post by Marvin Martian » Wed, 7. Feb 18, 12:56

X lebt ja nun auch nicht unwesentlich von Mods, bei einer kleinen LAN Gruppe wird man sich da schon einig
ich halte es nur (bezogen auf das Gespräch mit KOSH) für sinnlos Mods überhaupt zu signieren wenn diese nicht auch speziell balanced sind, die Validität der Spieldaten muss IMO immer überprüft werden, im Zweifelsfall muss der Client halt vom Host-Server oder einer anderen Quelle wie dem Workshop die korrekte Version nochmal ziehen

aber gut das sind jetzt Details, bisher ist ja nun wirklich nicht im geringsten bekannt was Egosoft hinter Multiplayer versteht

User avatar
arragon0815
Posts: 6878
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Post by arragon0815 » Wed, 7. Feb 18, 12:56

Ich hätte ja früher nie gedacht das ich das mal sag...äh schreibe:
Ein X ohne Mods wäre weniger Langzeitmotivierend und man sollte die hoffentlich noch vorhandene große Modderszene in Bezug auf ein Onlinespiel oder auch nur im Coop nicht vergessen.

Das heist egal was da kommt, die Mods müssen (Wenn auch nur nach Absprache) mit rein ins Spiel :wink:

Wenn man an X-Tended denkt oder sonstige große Umarbeitungen, auch sowas muß bei mehreren Spielern funktionieren, sonst wäre ein Stück X-Feeling weg.

..das sollte man wenn man nach X-Online schreit mit beachten :fg:
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

Chrissi82
Posts: 2935
Joined: Sun, 26. Mar 06, 22:11
x3tc

Post by Chrissi82 » Thu, 8. Feb 18, 23:04

Bisher haben Mods in X3 nur eines gebracht: mehr Balance.
Also ist es auch keine Selbstverständlichkeit wenn man in vielen anderen MP-Spielen Mods nutzt um Realismus zu schaffen oder im Originalspiel Änderungen an Eigenschaften von Schiffen, Stationen oder KI vorzunehmen. Auch durch Mods ist X erst richtig vielfältig geworden sonst gäbe es viele heutzutage selbstverständliche Dinge erst gar nicht

Post Reply

Return to “X4: Foundations”