Konstruktionsschiffe "verlieren" Baudrohen

Hier ist der Ort für Fragen bei technischen Problemen mit X4: Foundations.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
thoraya
Posts: 55
Joined: Tue, 26. Mar 19, 21:19
x4

Konstruktionsschiffe "verlieren" Baudrohen

Post by thoraya » Tue, 6. Apr 21, 21:45

Mahlzeit,

wenn man Konstruktionsschiffe längerfristig bindet, fällt einem schnell auf, dass sie Baudrohen einbüßen. Das ist erstmal noch nicht wild und wohl normal. Immerhin fliegen da auch andre Schiffe rum und da sich die Fraktionen untereinander nicht mögen, schießt schon mal wer ein paar Baudrohen weg. Vielleicht haben ein paar auch keine Lust mehr und verdampfen einfach...

Allerdings hat das einen äußerst nervenden Effekt:

Wenn die Baudrohen zur Neige gehen, dann dauert das Bauen der Module ewig. Nervtötend daran ist, das es keine Abhilfe gibt: während das Konstruktionsschiff zugewiesen ist, kann man mit diesem nicht handeln, also keine Bauddrohnen nachfüllen. Man kann die Bauzuweisung auch nicht abbrechen. Die einzige Abhilfe ist, alle geplanten Module abzureißen und dann eine halbe Ewigkeit zu warten, bis sich das konstruktionsschiff verdrückt, um dann ein Neues zuzuweisen - das hoffentlich nicht grad nur 2 Baudrohenn hat - und den weiteren Ausbau neu zu planen.

Ist das Absicht? Soll das verhindern, das man zu lange Bauqueues in Auftrag gibt?

Ich fände es wirklich toll, wenn man die Bauzuweisung eines Konstruktionsschiffes auch während dem Bau abbrechen und anschließend ein Neues zuweisen könnte...

Bastelfred
Posts: 3071
Joined: Tue, 31. Aug 04, 15:31
x4

Re: Konstruktionsschiffe "verlieren" Baudrohen

Post by Bastelfred » Thu, 8. Apr 21, 02:08

Darum hat man für größere Projekte irgendwann auch sein eigenes Bauschiff. Denn dort kann man 100 Baudrohnen rein packen und hat somit 70 Stück Reserve.
Fremde Bauschiffe sollte man vor dem anheuern auch mal scannen. Die habe nicht immer mindestens 30 Drohnen an Bord.

Mein Workaround ist, aktuellen Bauplan speichern, alle Module die noch nicht fertig gebaut sind entfernen. Dann kann man das Bauschiff wieder füllen und muss nur den alten Bauplan wieder laden und kann weiter bauen.

Eine andere Möglichkeit für KI Bauschiffe ist, einen Service zu einem Marine machen und dann einfach diesen in einer Selbstmordmission das Bauschiff entern lassen. Das packt beim entern sofort zusammen und verschwindet. Allerdings ist es dann eine Weile sauer, und die Sektorwache sollte auch nicht gerade zusehen.

Das wirkliche Problem ist halt das man ein Bauschiff nicht im Bau einfach wieder rauswerfen kann.

Post Reply

Return to “X4: Foundations - Technische Unterstützung”