[schnelle Hilfe] - Fragen & Antworten

Bitte poste eventuelle Spoiler über X4: Foundations hier.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

KyleTrinity
Posts: 220
Joined: Sun, 29. Dec 13, 22:00
x4

Re: [schnelle Hilfe] - Fragen & Antworten

Post by KyleTrinity » Fri, 24. Jul 20, 07:39

Das I ist Geschichte, hat sich mit der Schiffswerft angelegt in Argon Prime, musste allerdings einmal einen älteren Spielstand laden, als ich nicht im Sektor war, hat das I die Werft zerstört.
Alten Spielstand geladen, mit einen Jäger dort hin, und musste nicht mal helfen, die Werft hat aus allen Rohren geschossen, das I war chancenlos. Schon heftig, was es für Unterschiede zwischen im Sektor
und außerhalb gibt.

Ne andre Frage, hab mein Universum bisschen aufgedeckt und Ressis gescannt, Hatikvah Glaube scheint bissher, der einzige Sektor zu sein, wo es alle Gase und alle Mineralien zu geben scheint.
Hat nur ein Tor und ist deshalb leicht zu verteidigen, leider schon in den Händen von ARG. Selbst wenn ich mehr Admincenter als ARG hätte und der Sektor mir gehört, die alten Stationen von denen
werde ich bloss durch Zerstören mit meiner Flotte los? Oder hat schon jemand eine Schiffswerft dort platziert und nur Feinde von ARG Schiffe kaufen lassen ? HOP müsste sich doch um die Schiffe
und Stationen kümmern :twisted: ?

In Matrix 9 scheinen auch alle Gase und Mineralien da zu sein, aber um mich mit den Xenon anzulegen, bin ich noch zu klein.

Hat jemand bitte eine Sektorenkarte mit alle Ressis?

EGO_Aut
Posts: 431
Joined: Mon, 2. Dec 19, 20:40
x4

Re: [schnelle Hilfe] - Fragen & Antworten

Post by EGO_Aut » Fri, 24. Jul 20, 08:39

Da gibts eine Liste ohne die Vendetta Systeme.
viewtopic.php?f=185&t=429187
https://youtu.be/VEUhklVmEOw Best X4-Video ever

KyleTrinity
Posts: 220
Joined: Sun, 29. Dec 13, 22:00
x4

Re: [schnelle Hilfe] - Fragen & Antworten

Post by KyleTrinity » Fri, 24. Jul 20, 10:15

Danke,

Olfrygt
Posts: 542
Joined: Fri, 4. Jan 19, 19:43

Re: [schnelle Hilfe] - Fragen & Antworten

Post by Olfrygt » Sat, 25. Jul 20, 02:19

Kommt keine Audiowarnung wenn eine eigene Station angeriffen wird?

Haben eine verloren (hatte schon alle Schiffe abgezogen dachte mir die in naher Zukunft fällt) aber der Handel mit den NPC lief noch gut und die hatte noch Credits (nicht die Welt aber doch genug damits ärgerlich ist).
Nun seh ich grade sie ist zerstört. Bekam aber nie eine Meldung (vom Angriff, hätte zumindest die credits abgezogen).

DIe Optionen diesbezüglich hab ich auf Standart.

FritzHugo3
Posts: 3435
Joined: Mon, 6. Sep 04, 17:24
x4

Re: [schnelle Hilfe] - Fragen & Antworten

Post by FritzHugo3 » Sat, 25. Jul 20, 02:30

Olfrygt wrote:
Sat, 25. Jul 20, 02:19
Bekam aber nie eine Meldung (vom Angriff, hätte zumindest die credits abgezogen).
Wäre ja onehin sinnvoll, wenn das Computernotsystem einer Station die Credits noch auf das Hauptkonto des Konzerns überweisen würde.

Die Benachrichtigung waren bei Angriffen bisher in allen Teilen nicht so der Knüller hab ich das Gefühl. Entweder die Warnung blieb ganz aus oder kam so spät, das man nicht mehr reagieren konnte. Es gibt leider auch keien Einstellungen ab welcher Dringlichkeit der Alarm los gehen soll. Wenn eine schlagkräftige feindliche Flotte (die der Stationsverteidigung überlegen ist) in den Sector kommt, sollte es möcglich sein direkt einen Alarmmeldung auswerfen zu lassen.

Sorry Olfrygt, ich weiß, das hilft dir jetzt nicht wirklich witer bezüglich deiner Frage. kann da leider auch nichts genaueres zu sagen.
Stand denn wenigstens was in der Log, das die Station angegriffen wurde oder nur, das die Station weg ist?
Ich fordere mehr und vorallem gerechtere Verteilung von Keksen und Süßkram für die "Magischen 20"! Daher wählen Sie jetzt die DPFGKV, die Deutsche Partei für gerechtere Keks - Verteilung!

Olfrygt
Posts: 542
Joined: Fri, 4. Jan 19, 19:43

Re: [schnelle Hilfe] - Fragen & Antworten

Post by Olfrygt » Sat, 25. Jul 20, 02:39

FritzHugo3 wrote:
Sat, 25. Jul 20, 02:30
Olfrygt wrote:
Sat, 25. Jul 20, 02:19
Bekam aber nie eine Meldung (vom Angriff, hätte zumindest die credits abgezogen).
Wäre ja onehin sinnvoll, wenn das Computernotsystem einer Station die Credits noch auf das Hauptkonto des Konzerns überweisen würde.

Die Benachrichtigung waren bei Angriffen bisher in allen Teilen nicht so der Knüller hab ich das Gefühl. Entweder die Warnung blieb ganz aus oder kam so spät, das man nicht mehr reagieren konnte. Es gibt leider auch keien Einstellungen ab welcher Dringlichkeit der Alarm los gehen soll. Wenn eine schlagkräftige feindliche Flotte (die der Stationsverteidigung überlegen ist) in den Sector kommt, sollte es möcglich sein direkt einen Alarmmeldung auswerfen zu lassen.

Sorry Olfrygt, ich weiß, das hilft dir jetzt nicht wirklich witer bezüglich deiner Frage. kann da leider auch nichts genaueres zu sagen.
Stand denn wenigstens was in der Log, das die Station angegriffen wurde oder nur, das die Station weg ist?
Das Alarmlog ist interessanterweiße leer.
Ansonsten seh ich auch nix. Gut waren nur rund 500k war ja die erste kleine Station des Spielstands (Speerspitze des Patriachen) in Familie Zhin. Solange ich Split Blaupausen kaufen kann kann ich ja mein HQ zum richtigen Komplex ausbauen und damit das Spiel drehn :D .
Aber ein wenig wundern tuts mich weil ich in der Zeit wenig nebenher gemacht hab. War eigentlich nur selbst Pilot auf dem Spielerschiff und hab Xenons gejagdt oder vermieden. Ausnahme die Ranganahme bei den Freien Familien.

Wär halt scön gewesen die erste kleine Station behalten zu können, unter schwierige Umständen. der Standort war zwar innerhalb des System relativ "sicher" aber das System allgemein ist stark umkämpft. Wie alle Splitsektoren hab ich so das Gefühl.
Aber das macht sie ja grade interessant. :mrgreen:


Merci dennoch.

User avatar
Tamina
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 2509
Joined: Sun, 26. Jan 14, 10:56

Re: [schnelle Hilfe] - Fragen & Antworten

Post by Tamina » Sat, 25. Jul 20, 11:09

In den globalen Einstellungen gibt es Optionen über welche Dinge du im speziellen informiert werden möchtest.
Ehrlich gesagt hab ich die Funktion noch nie selbst ausprobiert, aber vielleicht probierst du mal ob dir das hilft.

Kann es leider nicht selber ausprobieren weil X4 auf Geforce Now momentan nicht verfügbar ist. Wäre deshalb nett wenn du Feedback geben könntest. :)

Code: Select all

  /l、 
゙(゚、 。 7 
 l、゙ ~ヽ   / 
 じしf_, )ノ 
This is Tamina. Copy Tamina to your signature to help her achieve world domination.

Olfrygt
Posts: 542
Joined: Fri, 4. Jan 19, 19:43

Re: [schnelle Hilfe] - Fragen & Antworten

Post by Olfrygt » Fri, 31. Jul 20, 00:44

Tamina wrote:
Sat, 25. Jul 20, 11:09
In den globalen Einstellungen gibt es Optionen über welche Dinge du im speziellen informiert werden möchtest.
Ehrlich gesagt hab ich die Funktion noch nie selbst ausprobiert, aber vielleicht probierst du mal ob dir das hilft.

Kann es leider nicht selber ausprobieren weil X4 auf Geforce Now momentan nicht verfügbar ist. Wäre deshalb nett wenn du Feedback geben könntest. :)

Hab nochmal nachgeschaut.

Und ich habe da nur "Station zerstört" oder, eher allgemein (das ist was die Schiffe funken) "Crew wird angegriffen".
Dachte eigentlich dass es das gibt.
Eine meiner Stationen auf dem vorherigen Safe wurde öfer angegriffen und meinte da kamen Meldungen. Besteht natürlich die Chance dass wenn der Spam nicht hart war. es untergegangen ist da ich auch im Nebensektor Xenons gejagt habe. Aber normal fällt der Bildschirmdialog doch auf, vor allem weil er den SINZA abbricht.

Interessant ist, dass ich an dem vergleichsweißen neuen Save an den globalen Einstellungen noch garnichts geändert habe.

Hab ja noch nicht so viel was nervt, habe keine freien Miner oder Händler. Nur meine 2 (inzwischen 1^^) Stationen und deren Untergebene. Kampflotten hab ich auch noch nicht. Bin in der Blaupausenkaufphase.

Die teuersten einfach zu hacken empfinge ich irgendwie als Cheat. Die Preisunterschiede sind einfach zu hoch, und der Gewinn auch. Es macht absolut 0 Sinn, Nanotronik oder alle! Habitate zu kaufen. Egal ob S/M/L alle Habitate kosten unendlich viel für einen recht neuen Spielstand. Wenn man sie anderweitig fast kostenlos bekommen kann.

Mit 2mal 5min hacken kann man mal kurz 25Millionen sparen bei Nanotronik und L Habitaten......bissel arg übertrieben in meinen Augen. :o Für "neuen" Spielstand machen diese 2-4 Module alleine 2-3 voll augestatte Zerstörer (Paranid) aus. In der Phase wo man noch Schiffe kauft und Blaupausen kauft...schon ein krasses Statement gegenüber den dort normal anwesenden einzelnen K und keinen Begleitflotten.

User avatar
Mr_Riva
Posts: 171
Joined: Fri, 10. Apr 20, 22:35
x4

Re: [schnelle Hilfe] - Fragen & Antworten

Post by Mr_Riva » Fri, 31. Jul 20, 18:50

Olfrygt wrote:
Fri, 31. Jul 20, 00:44
Die teuersten einfach zu hacken empfinge ich irgendwie als Cheat. Die Preisunterschiede sind einfach zu hoch, und der Gewinn auch. Es macht absolut 0 Sinn, Nanotronik oder alle! Habitate zu kaufen. Egal ob S/M/L alle Habitate kosten unendlich viel für einen recht neuen Spielstand. Wenn man sie anderweitig fast kostenlos bekommen kann.

Mit 2mal 5min hacken kann man mal kurz 25Millionen sparen bei Nanotronik und L Habitaten......bissel arg übertrieben in meinen Augen. :o Für "neuen" Spielstand machen diese 2-4 Module alleine 2-3 voll augestatte Zerstörer (Paranid) aus. In der Phase wo man noch Schiffe kauft und Blaupausen kauft...schon ein krasses Statement gegenüber den dort normal anwesenden einzelnen K und keinen Begleitflotten.
Dann tu doch einfach nicht hacken und gut ist. Ich finde das Hacken jedenfalls klasse. Gut, es könnte ein wenig mehr Nervenkitzel dabei sein. Aber ansonsten freue ich mich immer, dass ich so viel Kohle eingespart habe.
Die einen finde es gut, die anderen schlecht. Solange man die Wahl hat finde ich es am besten. Außerdem kann man spätestens die Schiffswerften, die Blaupausen für Schiffe, Schilde, Waffen etc. pp. nicht mehr hacken - und dann wird es so richtig teuer.
- Schöner Wohnen mit Boronen -

HeinzS
Posts: 1877
Joined: Thu, 5. Feb 04, 15:46
x4

Re: [schnelle Hilfe] - Fragen & Antworten

Post by HeinzS » Fri, 31. Jul 20, 19:14

Mr_Riva wrote:
Fri, 31. Jul 20, 18:50
Olfrygt wrote:
Fri, 31. Jul 20, 00:44
Die teuersten einfach zu hacken empfinge ich irgendwie als Cheat. ....
Dann tu doch einfach nicht hacken und gut ist....
sehe ich auch so, gerade jetzt mit den Plots die Milliarden verschlingen für nichts greifbares. Vor allem Neueinsteiger könnten da wohl schnell die Lust am Spiel verlieren.

Olfrygt
Posts: 542
Joined: Fri, 4. Jan 19, 19:43

Re: [schnelle Hilfe] - Fragen & Antworten

Post by Olfrygt » Fri, 31. Jul 20, 21:25

HeinzS wrote:
Fri, 31. Jul 20, 19:14
Mr_Riva wrote:
Fri, 31. Jul 20, 18:50
Olfrygt wrote:
Fri, 31. Jul 20, 00:44
Die teuersten einfach zu hacken empfinge ich irgendwie als Cheat. ....
Dann tu doch einfach nicht hacken und gut ist....
sehe ich auch so, gerade jetzt mit den Plots die Milliarden verschlingen für nichts greifbares. Vor allem Neueinsteiger könnten da wohl schnell die Lust am Spiel verlieren.

Oder halt die Preise ein wenig balancen. Ein S Habitat mit 250 Wohneinheiten kostet grademal ein Drittel weniger wie ein L das mit 1000 Wohneinheiten 4mal soviele Plätze bietet.
Und auch wenn Nanotronik gut ist, 20Mio sind nicht gerechtfertigt. Wenn dann man damit zuviel verdient müsste die Gewinnspanne gesenkt werden. Wie damals bei den Smakrtchips auch.

Da wären diese Module nicht so "Op" im Vergleich zum Rest und damit gewissermaßen ein "must have" wenn man halbwegs gewinnorientiert spielen möchte (in einer Wirtschaftsimulation nicht so abwegig). Führt an Nanotronik erstmal kaum ein Weg vorbei.
Schiffswerften (alle beide) sind ähnlich. Die kosten zwar superviel, aber werfen auch viel zuviel und zu leicht Gewinn ab.
Sobald man die Werftmodule hat braucht man eigentlich nix anderes mehr bauen außer Werfen mit Lager/WOhn/Dochmodulen. Mehr braucht man nicht.

Die NPCS werden diese füttern mir Waren und kaufen wie bedeppert. Und der Gewinn ist einfach abnorm. Da purzeln die Milliarden nur so rein, selbst ohne Selbstversorgerkomplex dahinter. Da müsste bissel an der Balanceschraube gedreht werden.

HeinzS
Posts: 1877
Joined: Thu, 5. Feb 04, 15:46
x4

Re: [schnelle Hilfe] - Fragen & Antworten

Post by HeinzS » Sat, 1. Aug 20, 06:42

Olfrygt wrote:
Fri, 31. Jul 20, 21:25
Oder halt die Preise ein wenig balancen.
das wird wohl erst geändert wenn alles auf der ES ToDo Liste abgearbeitet wurde, da die wohl meinen wir würden eh alle EMP dafür nutzen.

Olfrygt
Posts: 542
Joined: Fri, 4. Jan 19, 19:43

Re: [schnelle Hilfe] - Fragen & Antworten

Post by Olfrygt » Sun, 2. Aug 20, 19:03

Ich hab mir erstmal nur Nanotronik per EMP gehohlt, und eventuell noch die Habitate (aber auch nur Split, baue auf dem Split Spielstand nix anderes).

Den Rest spar ich mir eben ab, darum ist auch meine Flotte noch nicht vorhanden. Für die vielen Millionen könnt ich schon eine S/M oder vl sogar nen Zerstörer rumfliegen haben. So kassieren die NPCs momentan weiter (hab ja auch schon eine Station verloren, aber das HQ das ich nun ausbaue liegt relativ sicher, das einzig rote dort sind die vielen Argonen).

Wollte ursprünglich garkeine hohlen, alle kaufen aber der Druck der Xenon zwingt mich dazu mein Aufbauspiel etwas zu beschleunigen und dazu sind Habitate und Nanotronik mit der krassen Gewinnspanne leider unerlässlich. :roll:

Rob7
Posts: 1
Joined: Mon, 3. Aug 20, 14:49

Re: [schnelle Hilfe] - Fragen & Antworten

Post by Rob7 » Mon, 3. Aug 20, 14:58

Hallo zusammen.
Bin gerade dabei die Bars freizuschalten. Ich nehme an das ist die Questreihe "Kartelloperationen"?!
Wie oft muss man die machen? Bin seit Freitag dran, habe bestimmt über 10 schon abgeschloßen. Bekomme immer wieder neue Quests...

Gruß Robin

FritzHugo3
Posts: 3435
Joined: Mon, 6. Sep 04, 17:24
x4

Re: [schnelle Hilfe] - Fragen & Antworten

Post by FritzHugo3 » Tue, 4. Aug 20, 05:52

Jetzt muss ich gerade Mal ganz doof fragen. Ist das mit dem Unbalancing erneut seit dem DLC aufgekommen oder redet ihr immer noch vom unbalancing seit Release? Ich mein sowas gehört eigentlich zum polish vor Veröffentlichung und nicht fast zwei Jahre danach.
(Wäre eh dafür, das man nur einfache Module sich erhacken kann und die militärischen/Produktionen zu gut abgeschirmt sind und man mindestens sehr weit vortgeschrittene und entsprechend teuere Vorschung für braucht und manches sollte man nie durch hacken bekommen können).



"gerade jetzt mit den Plots die Milliarden verschlingen"
Davon abgesehen hoffe ich das mit Milliarden, war etwas übertrieben?
Ich fordere mehr und vorallem gerechtere Verteilung von Keksen und Süßkram für die "Magischen 20"! Daher wählen Sie jetzt die DPFGKV, die Deutsche Partei für gerechtere Keks - Verteilung!

Post Reply

Return to “X4: Foundations - Spoilers”