Datensonden Standorte

Bitte poste eventuelle Spoiler über X4: Foundations hier.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

zazie
Posts: 3468
Joined: Mon, 7. Mar 05, 15:55
x4

Re: Datensonden Standorte

Post by zazie » Mon, 4. Feb 19, 11:01

Die Aquädukte haben ja das gleiche Symbol auf der Karte wie die Datentresore. Weist das auf einen Zusammenhang hin, der sich mir noch nicht erschlossen hat? Anders gefragt: gibt's dort hinter irgendwelchen verschlossenen Klappen auch etwas abzuräumen?
Ich habe mir gestern am Aquädukt in Argon Prime den Wolf gesucht und nichts gefunden. Dort war die Suche wenigstens sicher, in den andern Sektoren mti Aquädukten ist das ja gelegentlich zweifelhaft ;) .

Uwe Poppel
Posts: 383
Joined: Sun, 4. Sep 05, 03:03
x4

Re: Datensonden Standorte

Post by Uwe Poppel » Wed, 6. Feb 19, 17:27

RainerPrem schrieb im Dezember: "5. Wenn die Schalter nicht funktionieren, dann war man schon einmal da und hat den Sektor wieder verlassen."

Hatte mir angewöhnt (von Anfang an), beim Datentresor eine Nav-Bake auszuwerfen, um diese (erkundeten/geleerten) Datentresore nicht noch einmal aufzusuchen. Habe die DT aber nicht speziell gesucht, sondern es dem Zufall überlassen. Nun habe ich nach Patch 1.6 zwei DTs in bisher nicht bzw. nur wenig erkundeten Sektoren gefunden (Dreieinigkeit III und einen anderen - leider vergessen :( ), wo ich keine Triggerpunkte reparieren kann, d.h. ein Sonnensegel lässt sich nicht drehen und es gehen nicht alle Klappen auf. Einen weiteren danach - in Stiller Zeuge XI - gefundenen DT konnte ich wieder öffnen. Der DT in Dreieinigkeit III (glaube ich jedenfalls), hatte nur drei Triggerpunkte (?), davon ging nur einer am Sonnensegel zu öffnen.
Hatte jemand auch diese oder ein ähnliche Problem mit Datentresoren (nach Patch 1.6)?

zazie
Posts: 3468
Joined: Mon, 7. Mar 05, 15:55
x4

Re: Datensonden Standorte

Post by zazie » Thu, 7. Feb 19, 11:11

Aus dem Nichtvorhandensein eines Navigation-Beacons darfst du nicht darauf schliessen, dass du noch nie an der Stelle gewesen wärst. Denn sie werden gerne von den Zufallsspawns der Xenon bzw. der Kha'ak abgeräumt.
Ich gebe dir zwei Beispiele: Ich habe in meinem Spiel die Sektoren im äussersten Südwesten lange (ca. 5 IG-Tage) nicht besucht. Dann haben mich Wurmlöcher in den entferntesten Sektor verschlagen. Wie 'verseucht' die Gegend mit Xenon ist, wusste ich noch nicht. Als ich es bemerkt habe, kehrte ich um (musste nur meiner schmalen Spur bis an den Anfang folgen :mrgreen: ) und setzt einen Nav Beacon. Denn mir war klar, dass ich diesen Hinterausgang nutzen wollte, um den verlassenen Odysseus problemfrei und unbeschädigft aus diesen Sektoren wegzuführen.

Als ich gestern die Operation Odysseus startete, war die Bakke noch vorhanden. Als ich sie 'nutzen' wollte, war sie weg. Spurlos.

Ein anderer solcher NavBeacon hingegen, im äussersten Nordwesten eines der nördlichen Xenon-Sektoren, der eine identische "Entschehungsgeschichte" hat und aus einem der ersten beiden IG-Tage stammt, 'lebt' immer noch.

Edit: Weiss wirklich niemand was Genaues wegen der Aquädukte (siehe vorvorigen Post)?

RainerPrem
Posts: 2950
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Re: Datensonden Standorte

Post by RainerPrem » Thu, 7. Feb 19, 12:36

zazie wrote:
Thu, 7. Feb 19, 11:11

Edit: Weiss wirklich niemand was Genaues wegen der Aquädukte (siehe vorvorigen Post)?
Doch:
repatomonor wrote:
Thu, 7. Feb 19, 01:37

...Meanwhile at Egosoft:

Dev: hey Bernd, where should we put all these leftover Aqueduct props?
Bernd: Dunno lol, just put them somewhere to fill the space and confuse the players.

RainerPrem
Posts: 2950
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Re: Datensonden Standorte

Post by RainerPrem » Thu, 7. Feb 19, 12:38

Uwe Poppel wrote:
Wed, 6. Feb 19, 17:27

Hatte jemand auch diese oder ein ähnliche Problem mit Datentresoren (nach Patch 1.6)?
Ich hatte keine Probleme, alle Datentresore zu öffnen, aber es gibt zu viele Leute, die Probleme hatten, als dass das Problem nur vor der Tastatur sitzen könnte. Ein einfacher Test besteht darin zu prüfen, ob man denn den Zeitleisteneintrag zu diesem Tresor hat oder nicht.

Uwe Poppel
Posts: 383
Joined: Sun, 4. Sep 05, 03:03
x4

Re: Datensonden Standorte

Post by Uwe Poppel » Fri, 8. Feb 19, 00:29

Da ich diese beiden Sektoren frisch aufgedeckt habe - Grauschleier weg - war ich dort vorher nie gewesen. Den Test mit der Liste vorne und den bei mir vorhandenen Zeitlinieneinträgen habe ich jetzt auch gemacht. Sind beides mir bislang unbekannte Standorte und mit bislang unbekannten Einträgen.

Das mit beschädigten / verschwundenen Baken ist mir auch bekannt, da ich auch bei Anomalien welche setze - die werden auch mal gern weggeschossen von den netten Jungs... und Mädels... und Insekten usw.

raim729
Posts: 36
Joined: Mon, 17. Dec 18, 17:21
x4

Re: Datensonden Standorte

Post by raim729 » Thu, 21. Mar 19, 09:04

Hallo,

Ich kann seit neusten Patch von Datentresore die Klappen nicht mehr öffnen, woran kann das liegen? Da ich schon 17 geöffnet habe bin nicht zu blöde dazu. Weiß was zu machen ist.
Hatte hier gelesen das wen schon mal geöffnet war die Klappen dann später nicht mehr geht zu öffnen. Bloß in den Sector Dreieinigkeit III war ich noch nicht.
Im Menü hatte auch auf Standard zurück gesetzt und geht trotzdem nicht. In Spiel selbst dort wo meine 17 entsperrten sind da kann ich nirgendswo überprüfen von welchen Sector die sind.
Gibt es da eine Möglichkeit?

RainerPrem
Posts: 2950
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Re: Datensonden Standorte

Post by RainerPrem » Thu, 21. Mar 19, 11:01

raim729 wrote:
Thu, 21. Mar 19, 09:04
Hallo,

Ich kann seit neusten Patch von Datentresore die Klappen nicht mehr öffnen, woran kann das liegen? Da ich schon 17 geöffnet habe bin nicht zu blöde dazu. Weiß was zu machen ist.
Hatte hier gelesen das wen schon mal geöffnet war die Klappen dann später nicht mehr geht zu öffnen. Bloß in den Sector Dreieinigkeit III war ich noch nicht.
Im Menü hatte auch auf Standard zurück gesetzt und geht trotzdem nicht. In Spiel selbst dort wo meine 17 entsperrten sind da kann ich nirgendswo überprüfen von welchen Sector die sind.
Gibt es da eine Möglichkeit?
Es gibt eine Offline-Möglichkeit. Es gibt hier irgendwo einen Thread mit einem kompletten Mapping von Zeitlinien-Einträgen zu Datentresoren. Du müsstest dann nur prüfen, welche Zeitlinien-Einträge dir noch fehlen, dann weißt du, welche Sektoren das sind.

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 4486
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43
x4

Re: Datensonden Standorte

Post by TVCD » Thu, 21. Mar 19, 11:57

raim729 wrote:
Thu, 21. Mar 19, 09:04
Hallo,

Ich kann seit neusten Patch von Datentresore die Klappen nicht mehr öffnen, woran kann das liegen? Da ich schon 17 geöffnet habe bin nicht zu blöde dazu. Weiß was zu machen ist.
Hatte hier gelesen das wen schon mal geöffnet war die Klappen dann später nicht mehr geht zu öffnen. Bloß in den Sector Dreieinigkeit III war ich noch nicht.
Im Menü hatte auch auf Standard zurück gesetzt und geht trotzdem nicht. In Spiel selbst dort wo meine 17 entsperrten sind da kann ich nirgendswo überprüfen von welchen Sector die sind.
Gibt es da eine Möglichkeit?
Lade mal dein Save hoch wo sich die Klappen nicht öffnen lassen. Version 2.20? Spielst du mit Mods oder ohne?
ImageImage

raim729
Posts: 36
Joined: Mon, 17. Dec 18, 17:21
x4

Re: Datensonden Standorte

Post by raim729 » Thu, 21. Mar 19, 12:08

Entschuldigt, hab jetzt in englischen Bereich die Zeitlinien verglichen. -774 ist Dreieinigkeit III wen richtig verstanden habe und bei mir in Spiel bei die entsperrten Datenlecks. Also war doch schon dort gewesen.
Entschuldigung.

raim729
Posts: 36
Joined: Mon, 17. Dec 18, 17:21
x4

Re: Datensonden Standorte

Post by raim729 » Wed, 27. Mar 19, 17:28

Hallo,

Möchte auch mein Dank sagen an die Leute hier die das mit die Datentresore gemacht haben. Alle 28 Tresore gefunden. Gibt es eine Belohnung? In englischen Bereich steht das hier noch dazu
Bonus:
The Aquaduct - The Void, middle of blue region there.
The Aquaduct (14x) - Matrix #79B, Around jumpgate
The Aquaduct - Matrix #79B, close to blue patch (yes, that's nr 15 in this map)

Bloß ich kann kein englisch leider. Und wen mit google übersetzen lasse kommt nur müll raus.

RainerPrem
Posts: 2950
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Re: Datensonden Standorte

Post by RainerPrem » Wed, 27. Mar 19, 18:24

raim729 wrote:
Wed, 27. Mar 19, 17:28
Hallo,

Möchte auch mein Dank sagen an die Leute hier die das mit die Datentresore gemacht haben. Alle 28 Tresore gefunden. Gibt es eine Belohnung? In englischen Bereich steht das hier noch dazu
Bonus:
The Aquaduct - The Void, middle of blue region there.
The Aquaduct (14x) - Matrix #79B, Around jumpgate
The Aquaduct - Matrix #79B, close to blue patch (yes, that's nr 15 in this map)

Bloß ich kann kein englisch leider. Und wen mit google übersetzen lasse kommt nur müll raus.
Vorerst gibt es keine Belohnung; vielleicht kommt ja noch später etwas.

Die "Aquädukte" stammen aus X:Rebirth. Dort gab es eines, und da waren ein paar Container versteckt. Hier scheinen sie keinerlei Funktion auszuüben; in Matrix #79B stehen über zehn von denen herum. Eines ist auch in Argon Prime in der Nähe der Schiffswerft. Genauso wie der "Asteroid", der in X:Rebirth eine Split-Station enthielt, und hier auch nur dumm rumsteht.

zazie
Posts: 3468
Joined: Mon, 7. Mar 05, 15:55
x4

Re: Datensonden Standorte

Post by zazie » Wed, 10. Apr 19, 11:11

Ergänzend zu den Standortangaben im englischen Thread und dem, was RainerPrem schon gesagt hat: Im englischen Thread stehen die zitierten Standorte, weil im Spiel auf der Karte das gleiche Symbol wie bei den Datensonden verwendet wird. Ich habe mich dadurch (auch) verleiten lassen, dort nach versteckten Containern zu suchen, wie es sie ja vereinzelt in Schiffswracks gibt. Aber trotz intensiver Suche habe ich in den Aquädukten keine Container gefunden.

RainerPrem
Posts: 2950
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Re: Datensonden Standorte

Post by RainerPrem » Wed, 10. Apr 19, 11:48

zazie wrote:
Wed, 10. Apr 19, 11:11
Ergänzend zu den Standortangaben im englischen Thread und dem, was RainerPrem schon gesagt hat: Im englischen Thread stehen die zitierten Standorte, weil im Spiel auf der Karte das gleiche Symbol wie bei den Datensonden verwendet wird. Ich habe mich dadurch (auch) verleiten lassen, dort nach versteckten Containern zu suchen, wie es sie ja vereinzelt in Schiffswracks gibt. Aber trotz intensiver Suche habe ich in den Aquädukten keine Container gefunden.
Auch so was. Ich fand die in Station versteckten Container in X:Rebirth sehr gut. Selbst MIT einer Liste waren die schwer zu finden, und dann musste man sich mit der sperrigen Skunk in die kleinen Lücken quetschen, um ein paar Einheiten Kühlmittel zu finden, die man ja unbedingt brauchte.

Motivation, Herausforderung, Zeitaufwand, um überhaupt dahin zu kommen und eine angemessene Belohnung. Da hat alles gestimmt. Ganz im Gegensatz zu den meisten Missionen in X4.

Olfrygt
Posts: 412
Joined: Fri, 4. Jan 19, 19:43

Re: Datensonden Standorte

Post by Olfrygt » Fri, 3. May 19, 00:53

Können die Datentresore zerstört werden oder mit der Zeit verloren gehn?

Ich habe imo bei meheren das Problem dass ich selbst im Riesenumkreis um die hier angegeben Stellen teils nicht fündig werde. Auch der Langstreckenscan scheint kaum zu helfen. Momentan bin ich bei 12/28. Wenn die in der Liste chronologisch geordnet sind. Müssten mir Schwarze Sonne IV oder Grüne Schuppe VII fehlen.

https://steamcommunity.com/sharedfiles/ ... 1730273051

Hier müsste er eigentlich schon aufgedeckt sein? Grüne Schuppe hab ich bis zur Kartenerweiterun sauberaufgedeckt. Da die Teladi dort ohne meine Hilfe die Xenon vertrieben haben (Sektor neutral) konnt ich da ohne Probleme erkunden lassen.

Edit: Hab selbst ne Lösung gefunden, die Mod mit dem sphärischen Langstreckenscanner ist ein echter Segen, auch bei gleicher Reichweite. Nur Schade dass damit der Vanilla Scannereffekt wegfällt.

Post Reply

Return to “X4: Foundations - Spoilers”