Page 2 of 3

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Posted: Mon, 13. May 19, 13:05
by HelgeK
FritzHugo3 wrote:
Mon, 22. Apr 19, 20:07
Jetzt müsste eigentlich nur noch das bereits existierende Hörbuch (was wie ich finde qualitativ sehr gut gemacht ist) wieder zum Kauf oder wie auch immer angeboten werden. Ich mein es gibt natürlich auch so Möglichkeiten dieses zu hören (gebraucht erwerben oder eben auf Arten auf die ich nicht eingehen möchte). Also dann doch lieber ofiziell zum Downloadkauf (5€-10€ oder so) anbieten und alle haben was davon.
Aber ja ich weiß, das müssen die zwei Lizenzinhaber machen - Evtl. würde sie dir aber eher zuhören.
Mit Egosoft ist das überhaupt kein Problem, bloß New Way Media ist schwierig. Habe dort über die Jahre hinweg schon mehrfach angefragt, aber bekomme nie eine konkrete Aussage auf eine konkrete Frage. Daher habe ich das Thema für mich abgeschlossen. Darüber, ob man das Hörbuch auf anderem Weg hören sollte, kann ich offiziell nichts sagen :mrgreen:

Cheers,
Helge

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Posted: Tue, 14. May 19, 01:17
by FritzHugo3
HelgeK wrote:
Mon, 13. May 19, 13:05
Mit Egosoft ist das überhaupt kein Problem, bloß New Way Media ist schwierig. Habe dort über die Jahre hinweg schon mehrfach angefragt, aber bekomme nie eine konkrete Aussage auf eine konkrete Frage. Daher habe ich das Thema für mich abgeschlossen. Darüber, ob man das Hörbuch auf anderem Weg hören sollte, kann ich offiziell nichts sagen :mrgreen:
Cheers,
Helge
Grins, nun, da du es selber angesprochen hast :D, auf selbiger Plattform ist auch eine ganze Playliste zu finden, wenn man ensprechende Suchbegriffe verwendet. Das ist da auch seit Jahren in kompletter Form. Darum verstehe ich ja eben nicht, wieso man es nicht ofiziel anbieten möchte für 5€ oder 10€ (als "saubere" Lösung).
Wie dem auch sei. Hauptsache es geht nie verloren, weil ich es wiklich für gut halte und es sehr schade wäre, wenn das verloren ginge.


Kannst du denn ganz grob eingrenzen, bis wann wir ca. mit dem ersten eingesprochenem Werk von dir rechnen dürfen? Also wirklich nur groß, halbes Jahr, Jahr, später?

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Posted: Tue, 14. May 19, 12:05
by HelgeK
FritzHugo3 wrote:
Tue, 14. May 19, 01:17
Kannst du denn ganz grob eingrenzen, bis wann wir ca. mit dem ersten eingesprochenem Werk von dir rechnen dürfen? Also wirklich nur groß, halbes Jahr, Jahr, später?
Nächsten Monat bekomme ich eine Sprecherkabine, damit die Aufnahmen auch wirklich professionell werden. Danach übe ich erst einmal eine Weile mit meinem Roman "Die Sagittarius-Verschwörung". Je nachdem, wie zufrieden ich mit mir selbst bin, könnte es im August oder September losgehen. Jeweils mit zwei Kapiteln pro Woche, sowohl auf YouTube, als auch zum Download (kostenlos). Sehr wahrscheinlich werde ich jeweils zwei Versionen machen: eine "trockene", und eine mit dezenter Geräuschbegleitung und Musik bei Abschnitts- und Kapitelübergängen (aber nicht während des Vorlesens). Kann sich dann jeder aussuchen, welche Version er oder sie lieber mag. So zumindest der Plan.

Cheers,
Helge

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Posted: Tue, 14. May 19, 23:37
by FritzHugo3
HelgeK wrote:
Tue, 14. May 19, 12:05
... und eine mit dezenter Geräuschbegleitung und Musik bei Abschnitts- und Kapitelübergängen (aber nicht während des Vorlesens). Kann sich dann jeder aussuchen, welche Version er oder sie lieber mag. So zumindest der Plan.

Cheers,
Helge
Hört sich sehr cool an, da freue ich mich sehr drauf.

Und YT ist quasi schon zum herunterladen ;-) - Prungins wie convert2mp3 oder Videodownloadhelper sind wohl die bekanteren Browserplugins. Aber ja, ein seperater Download schadet sicher nicht, wenn man die Möglichkeit dazu hat.
(Natürlich sollte man darauf achten, das man die Einverständniss hat, bevor man da was mit Hilfe von solchen Plugins herunter ladet.
Nicht das hier bei den Moderatoren ein Missverständnis ensteht, ich würde hier im Forum etwas nicht legales ansprechen).

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Posted: Sat, 22. Jun 19, 05:54
by Prywin
Bin grad erst auf die Nachricht gestossen und freu mich tierisch, das die X-Bücher wieder aufgelegt werden. Da werd ich mir die 5 als Hardcover zulegen und meine jetztigen nem Kumpel schenken.

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Posted: Sun, 23. Jun 19, 02:06
by Private Hudson
Prywin wrote:
Sat, 22. Jun 19, 05:54
Bin grad erst auf die Nachricht gestossen und freu mich tierisch, das die X-Bücher wieder aufgelegt werden. Da werd ich mir die 5 als Hardcover zulegen und meine jetztigen nem Kumpel schenken.
Vorsicht! Noch hast du nicht alle Bücher als Hardcover. Behalte bitte alle deine Bücher die du bis jetzt hast doch bitte noch eine Weile. Später kannst du sie ja noch alle verschenken....doch bitte nicht zu früh. Nicht zu schnell und überhastet.
Bis jetzt kam nur ein Buch als Hardcover heraus.
Logischerweise war es Farnhams Legende. Wenn du dir die Bücher fürs Regal holen möchtest ist das OK. Zum lesen sind die einfachen Ausgaben ideal. FL war noch einfach im Gegensatz zu Nopileos. Diese vielen Seiten möchte ich mir nicht als Hardcover über der Nase halten, abends im Bett :)
Und bisher kam noch nicht der zweite Band in Umlauf. Ich kenne die vielen Versprechen.
Warte ab und freue dich über deine "Pappbücher".
Wenn du alle Romane von Helge hast, kannst du dich gut fühlen und alles entspannt anschauen und verfolgen, ....alles was noch kommt...und/oder was dann doch nicht kommt.....
Als Kauftipp ist FL in Hardcover sicherlich angebracht. Wer Science-Fiction liebt, der wird auch Farnham Legende als Hardcver sehr zu schätzen wissen. Ist ja bald Weihnachten :goner:

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Posted: Sun, 23. Jun 19, 11:03
by Prywin
Hatte eh vor, die Bücher erst wegzugeben, wenn ich wirklich alle als Hardcocer hätte, vorher wär ich schön blöd. Wo du es aber erwähnst, so im nach hinein, kann man wirklich aus meinem vorher gegangenem Post meinen, dass ich sie gleich verschenken wollte.

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Posted: Sun, 23. Jun 19, 16:26
by FritzHugo3
Ich würde die Originale so oder so behalten, es sind eben Originale und keine Neuauflage, vielleicht ist das mal für Sammler interessant (vorrausgesetzt der Zustand der Bücher ist noch gut).
Die neue Druckausgabe kann man dann ja an den Freund ausleihen oder so hi hi.

Nur was ich machen würde, jeder andere mag anders denken.

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Posted: Sun, 23. Jun 19, 21:49
by TVCD
Wenn man bedenkt zu was für Preise Yoshiko auf dem Freien Markt gehandelt wird ist das denke ich nicht die schlechteste Idee. :wink:

Meine Teladianische Hälfte überlegt gerade eine Palette der Neuauflage zu kaufen für den Fall der Fälle. :teladi:

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Posted: Sun, 1. Sep 19, 09:41
by kammerjäger
Und bisher kam noch nicht der zweite Band in Umlauf. Ich kenne die vielen Versprechen.
Ein kurzes Update in dieser Sache: Mittlerweile sind Band 2 und 3 veröffentlicht. Ich denke, grade Yoshiko ist für viele interessant. Ich habe mir nun selbst die Hardcover-Version ins Regal gestellt, nachdem ich mir dazumals eine (damals noch um vergleichbar günstige 35€) gebrauchte Version zugelegt habe. Die Originalausgaben bleiben dennoch bei mir. :-)

Übrigens: Band 4 kommt Ende September und Band 5 rechtzeitig vor Weihnachten. Der Zeitplan stimmt. ;-)

LG Kammerjäger

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Posted: Tue, 3. Sep 19, 11:29
by Profitgier
kammerjäger wrote:
Sun, 1. Sep 19, 09:41
Und bisher kam noch nicht der zweite Band in Umlauf. Ich kenne die vielen Versprechen.
Ein kurzes Update in dieser Sache: Mittlerweile sind Band 2 und 3 veröffentlicht. Ich denke, grade Yoshiko ist für viele interessant. Ich habe mir nun selbst die Hardcover-Version ins Regal gestellt, nachdem ich mir dazumals eine (damals noch um vergleichbar günstige 35€) gebrauchte Version zugelegt habe. Die Originalausgaben bleiben dennoch bei mir. :-)

Übrigens: Band 4 kommt Ende September und Band 5 rechtzeitig vor Weihnachten. Der Zeitplan stimmt. ;-)
Habe mir Yoshiko vor 2 Wochen gekauft, das fehlte mir noch in der Reihe. :) Ist bei vielen anderen sicherlich auch so. Nochmal Dank an der Stelle, dass es neu aufgelegt wurde.

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Posted: Tue, 10. Sep 19, 19:32
by kammerjäger
Habe mir Yoshiko vor 2 Wochen gekauft, das fehlte mir noch in der Reihe. :) Ist bei vielen anderen sicherlich auch so.
Ja, ich denke auch. Viel Freude beim Lesen!
Nochmal Dank an der Stelle, dass es neu aufgelegt wurde.
Sehr gerne :-) Ohne Helges Bücher würde dem X-Universum ein bedeutender Teil fehlen...

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Posted: Tue, 15. Oct 19, 23:59
by Teppic
Hallo zusammen, :D

am 18 Oktober kommt nun endlich der vierte Roman in gedruckter Form raus: X3 Hüter der Tore.

Jetzt wurden ja 5 Bücher angekündigt. Wobei der fünfte ja dann X3 Wächter der Erde sein müsste.

Ich frage mich ob man etwas über X Rebirth: Plutarch Rising weiß? Bestehen da auch Ambitionen dieses Buch neu aufzulegen? Leider hab ich da auf die schnelle keine weiterführenden Infos gefunden.

Grüße :)

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Posted: Wed, 16. Oct 19, 01:24
by Uwe Poppel
@ Teppic: "X Rebirth: Plutarch Rising" als Buch hat ja nie existiert, es gab von Helge bei der CE von XR nur einen Vorabdruck des ersten Kapitels. Irgendwann hat Helge - nach eigener Aussage hier im Forum- dann irgendwie die Lust verloren... :(
Ob er doch noch mal darangeht... kA?

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Posted: Wed, 16. Oct 19, 10:11
by Teppic
Uwe Poppel wrote:
Wed, 16. Oct 19, 01:24
@ Teppic: "X Rebirth: Plutarch Rising" als Buch hat ja nie existiert, es gab von Helge bei der CE von XR nur einen Vorabdruck des ersten Kapitels. Irgendwann hat Helge - nach eigener Aussage hier im Forum- dann irgendwie die Lust verloren... :(
Ob er doch noch mal darangeht... kA?

Danke für die Info. :)

Ich hab gestern das Buchcover bei Amazon (mit dem Hinweis: Derzeit nicht verfügbar :D)gesehen und dachte das es existiert.
Das erklärt natürlich auch den Mangel an gebrauchten Exemplaren.

Dann freue ich mich eben weiter auf die letzten zwei Romane. Bin froh über die Neuauflage und dachte sehr lange das mir die Geschichten verwehrt bleiben.

Ausser den zweiten Teil hatte ich keines gelesen (war damals in der CE von X2 mit dabei)