[X3:AP] Boronische GKS viel zu pazifistisch...

Allgemeine Diskussionen rund um X-BTF, X-Tension, X²: Die Bedrohung, X³: Reunion, X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
Nuit
Posts: 241
Joined: Wed, 18. Jul 07, 07:22
x3tc

[X3:AP] Boronische GKS viel zu pazifistisch...

Post by Nuit » Wed, 13. Mar 19, 17:43

...oder mit anderen Worten, sie weigern sich IS zu Kämpfen.

X3:AP (Vanilla) + Bonuspackage

Hab mir grad eine "kleine" Eingreiftruppe aus 6 Kalmars und einem Megalodon zusammen gestellt.

Alle 7 Schiffe sind nach dem gleichen Schema bewaffnet (Frontwaffen: PIKs - Rundrumwaffen: Flakbatterien)
Die die PIK-Türme sind auf "Greife GKS an" eingestellt, die Flak-Türme auf "Vernichte Feinde".
Zusätzlich haben alle 7 schiffe einen Vorrat von Moskitos an Bord und die Raketenabwehrmoskitos sind aktiviert (für jedes Schiff selbst, nicht die Konvoi-Variante).

Tja der erste Test war verheerend:
Eine "Beschütze Station" Mission in Königstal angenommen
Der Piratenverband bestand aus einem M7, 2 M8, 2 M6 und einer handvoll Jägern.

Hab die Staffel ins System springen lassen, nachdem ich mich hinter die Piraten gesetzt hab (in meiner Hyperion) und meine Sprungboje ausgeworfen hab, damit der Trupp nicht durchs Tor muss. Alle 7 Schiffe kamen an flogen seelenruhig kreuz und quer, soweit so gut, Staffelbefehl gegeben: "Greife Feinde an".

Passiert ist ...nix.
Es hat sie überhaupt nicht interessiert (Freund/Feind Einstellungen geprüft - waren richtig), Befehl mehrfach gegeben, nix.
Selbst als die beiden M8 stehenden Fußes umdrehten und anfingen ihre Torpedos auf die ersten beiden Kalmare los zu lassen, passiert garnix, nichtmal die Moskitos wurden abgefeuert. Was in Sekunden in zwei explodierten Kalmaren resultierte.

Hab die Piratenflotte dann in meiner Hyperion weggeräumt und war ziemlich baff.

Irgendwer ne Idee was hier schief gelaufen ist ?
Mal abgesehen von der offensichtlichen Tatsache, dass mir 2 M7 im Wert von knapp 100 Millionen um die Ohren geflogen sind ?

Ich hab zwei Hyperion-Staffeln deren Frontgeschütze (IPSGs) auf "Greife mein Ziel an" und deren restliche Türme (PBKs + EPWs) auf "Beschütze Schiff" eingestellt sind + persönliche Raketenabwehr-Moskitos, die ich gerne für Konvoi-Schutzmissionen dazu hole. Die funktionieren wunderbar und zerlegen zuverlässig vom M5 bis hin zum M6+ einfach alles ohne selbst irgendwie in Bedrängnis zu kommen. Selbst ein Xenon Q kriegen die zu 6 mit direktem Angriffsbefehl locker gewuppt.

Cheers,
Nuit
Hitman - In Space

RainerPrem
Posts: 2903
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Re: [X3:AP] Boronische GKS viel zu pazifistisch...

Post by RainerPrem » Thu, 14. Mar 19, 12:37

Es gibt doch ein Tech-Forum für X3. Ich würde das mal dort einstellen, und gleich noch ein Savegame dranhängen.

Post Reply

Return to “X Trilogie Universum”