X3 Reunion (steam) 2.5a - keine/ kaum khaak M1/M2

Hier ist der Ort für Fragen bei technischen Problemen mit X³: Reunion, X²: Die Bedrohung, X-Tension oder X-Beyond The Frontier.

Moderators: timon37, Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
fafamekupp 2018
Posts: 8
Joined: Wed, 14. Nov 18, 23:55

X3 Reunion (steam) 2.5a - keine/ kaum khaak M1/M2

Post by fafamekupp 2018 » Thu, 15. Nov 18, 00:32

Toll, wenn der alte acc eine tote emailadresse besitzt... (wink @ admin - help me)




Ich spiele X3 Reunion, seit es die CD in der Videothek (RIP) gab (Version 1.0 ?) und ich meine Finger davon nicht lassen konnte. Kha'ak Klebecluster inklusive. Manchmal würde ich gern zurückpatchen!

2018 spiele ich (Steam Version) X3 Reunion wegen den Kha'ak, es sind aber keine mehr da, Cluster spawnen, teilweise auch echt aggro aber das wars!

Ist das ein Feature oder ein Käfer?




Ist es Sandkasten oder Waver?



Bitte um Hilfe - würde gern Kha'ak en... o/



Ein EVE R X ler!

Homerclon
Posts: 545
Joined: Thu, 13. Jul 06, 16:47
x3tc

Re: X3 Reunion (steam) 2.5a - keine/ kaum khaak M1/M2

Post by Homerclon » Thu, 15. Nov 18, 01:41

Wie ist denn dein Kampfrang? Der dürfte darauf auch Einfluss haben, vor allem bei Kampfmissionen hat er das.
- 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Nur DL-Vertrieb? Ohne mich!

fafamekupp 2018
Posts: 8
Joined: Wed, 14. Nov 18, 23:55

Re: X3 Reunion (steam) 2.5a - keine/ kaum khaak M1/M2

Post by fafamekupp 2018 » Thu, 15. Nov 18, 22:05

Uiiih, danke für den Tip! Mein Rang ist atm "Kämpfer" @ 97% lol

Ich hatte diesen neuen Spielstart angefangen mit dem Ziel 0 Schüsse abzugeben so weit wie es möglich ist. Mittlerweile habe ich die Yacht, das HQ und gestern im Xenon Sektor gewütet. Also der Friede ist dahin, seit der Mission.

Darf ich also hoffen, es liegt kein Fehler vor? Mein Rang war davor noch Staffel- oder Geschwaderkommandant.

Wo ist mein Nuckel...

Gab es "früher" nicht nach 3-5 jumps eine Kha'ak Invasion?

Post Reply

Return to “X³: Reunion, X²: Die Bedrohung, X-T und X-BTF - Technische Unterstützung”