Joy- bzw. Flightstick

Hier ist der Ort für Fragen bei technischen Problemen mit X³: Terran Conflict oder X³: Albion Prelude.

Moderators: timon37, Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
Frigerator1
Posts: 7
Joined: Fri, 20. Dec 19, 14:20

Joy- bzw. Flightstick

Post by Frigerator1 » Fri, 20. Dec 19, 14:33

Ich habe die seit Jahren die Gold Edition auf meinem Rechner und mein Joystick hat nach 8 Jahren den Löffel geworfen. Jetzt habe ich mir den Thrustmaster Hotas One geholt
und muss feststellen das er komplett inkompatibel ist.
Ich habe mit dem Stick keinen Schubregler und auch keine Feuertaste mehr.
Mein Rechner läuft mit Win/10 64bit. Meinen alten Stick hab ich schon entsorgt.
Hat irgendwer einen Tip welcher heute aktueller Joystick mit X3 läuft, oder wie ich den
Thrustmaster ans laufen bekommen kann? Momentan bin ich etwas verzweifelt,
weil ich das Game von Anfang an auf meinen Rechner hatte und jetzt nicht
damit aufhören will.
Gruß Frig

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 5399
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43
x4

Re: Joy- bzw. Flightstick

Post by TVCD » Fri, 20. Dec 19, 14:37

Hast du mal versucht deinen Hotas via Target also dem Thrustmaster Programm zu konfigurieren und dann einen Virtuellen Joystick zu erstellen? :wink:

Edit: In die Technik verschoben
Image

Frigerator1
Posts: 7
Joined: Fri, 20. Dec 19, 14:20

Re: Joy- bzw. Flightstick

Post by Frigerator1 » Sat, 28. Dec 19, 22:15

Und da bin ich dann vollkommen aufgeschmissen. hab keine Ahnung wie das geht

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 5399
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43
x4

Re: Joy- bzw. Flightstick

Post by TVCD » Sat, 28. Dec 19, 22:50

So schwer ist das ist. Habe hier mal eine Anleitung geschrieben. Das ist die Grundlage für die Steuerung. Sollte der HOTAS One zwei USB Anschlüsse haben kommt man nicht um ein Virtuelles Device herum. Sollte er nur einen Anschluss haben hilft das Virtuelle Device das die Schubkontrolle wieder funktioniert ähnlich wie bei X-BtF.

Probiere es mal aus, wenn du nicht weiter kommst melde dich nochmal. :wink:
Image

Frigerator1
Posts: 7
Joined: Fri, 20. Dec 19, 14:20

Re: Joy- bzw. Flightstick

Post by Frigerator1 » Sun, 29. Dec 19, 14:10

Vielen dank. Ich hab mir die Anleitung mal abgespeichert. Mal sehen ob es funzt.
Das ist aber blöderweise noch nicht das ende meiner probleme. ich hab den alten
Thrustmaster black widow wieder aktiviert und der macht jetzt auch zicken.
Ich kann nicht mehr feuern. es ist zwar taste 1 Joystick angegeben aber es funzt nicht.
zwischendurch kann ich nicht mal hoch und runter fliegen, sondern er fängt an zu rollen.
Ich habe das dämliche gefühl das es mit win10/64 zusammenhängt das der ganze müll nicht
mehr funzt. Ich glaub ich hol meine alte xp dvd wieder raus und setz mir das als
weiteres system nebendran drauf. seit ich win 10 hab bin
ich mit dem aussehen und der handhabung sowieso nicht glücklich. viel zuviel mist
den ich einfach nicht haben will und der sich nicht weglöschen lässt.
Gruß Frig

p.s. nicht wundern, ich hab mir einen neuen gebrauchten black widow
für 9€ und eine schöne Quadtour zum abholen geleistet :) :) :lol:

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 5399
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43
x4

Re: Joy- bzw. Flightstick

Post by TVCD » Sun, 29. Dec 19, 15:08

Hast du Windows 10 neuinstalliert oder über Windows 7/8 drüber gebügelt? Bei letzteres würde ich alle Treiber deinstallieren und neue Windows 10 Treiber installieren.

Funktioniert die Taste oder Schubkontrolle in den Windows Controller Einstellungen?
Image

Frigerator1
Posts: 7
Joined: Fri, 20. Dec 19, 14:20

Re: Joy- bzw. Flightstick

Post by Frigerator1 » Mon, 30. Dec 19, 14:45

Vielen Dank für deine hilfe bisher. ich hab einfach mal meinen Saustall ausgemistet und nach der tc disk gesucht und sie auch gefunden.
reunion komplett gelöscht, tc drauf und alles läuft einwandfiffi. Das einzige was mir jetzt noch fehlt zu meinem glück ist
das script das es mal gab. sowie man den namen geändert hatte konnte man alles einfach aus einem baukasten auswählen und de oder installieren.
inklusiv ganzer flotten. waffen austauschen schilde erhöhen einfach auf mausdruck. gibt es dieses script noch? ich weiß nicht von wem es
war. aber es hat mir manchmal dabei geholfen nüsse zu knacken, weil ich kurz mal auf uns wieder abrüsten konnte wenn ich verzweifelt war.
Weißt du zufällig von wem das war oder ob es das überhaupt noch gibt?
Gruß frig

Frigerator1
Posts: 7
Joined: Fri, 20. Dec 19, 14:20

Re: Joy- bzw. Flightstick

Post by Frigerator1 » Mon, 30. Dec 19, 20:19

Witzigerweise funzt der Stick jetzt auch bei Reunion. Hab es noch auf einer anderen disk gehabt.
Ich hab bis auf albion alle teile irgendwie doppelt, nur x3 die bedrohung bekomme ich nicht mehr installiert.
da is win 10 doch zu neu für. aber ich finds schade das ich nirgends mehr dieses script finde.
hab mir das hirn zermartert und kam dann irgendwie auf die namen Kaiserdrache und Henk.
Ganz so verkalkt scheine ich doch noch nicht zu sein. Beim superpack war ja auch noch eine bonus
dvd mit lustigen sachen drauf, aber das ist irgendwie immer alles mit ewig lang kommandos schreiben.
das ist ne sache die ich nie gelernt hab und nu bin ich auch zu alt dafür mir das jetzt noch
zu geben. Also wenn irgendwer weiß wie das damals ging mit diesem kleinen editor wäre ich echt dankbar.
Fruß frig

Klaus0466
Posts: 409
Joined: Wed, 12. Apr 06, 11:14
xr

Re: Joy- bzw. Flightstick

Post by Klaus0466 » Wed, 8. Jan 20, 16:49

Hallo , da ich auch gerade wieder nach ca. 10 Jahren X3TC reaktiviert habe, wollte ich mein Saitek X52 zum laufen bringen. Konfigurieren über die X52 H.O.T.A.S Konfigurationssoftware , jetzt von Saitek, ist schon kompliziert, geht aber. Im spiel macht es aber immer wieder Sperenzchen, wegen der bis Dreifach Belegung der Knöpfe. Im Game aber über Steuerung die Knöpfe zuweisen ist einfacher, auch Doppelbelegung mit der Shift-Taste funktioniert.
Gruß Klaus
Board: Asus Rampage IV Formula ; CPU: I7-3820 4x@3,6 ; RAM: 32GB 4x8GB DDR3 ; Graka: Geforce GTX Titan 6GB GDDR5 ; SSD ; Saitek X52 ; Win10@64

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 5399
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43
x4

Re: Joy- bzw. Flightstick

Post by TVCD » Wed, 8. Jan 20, 17:10

Der Saitek hat doch den "Pinkie" der als Shift Taste funktionierte zudem oben das Modi Rad. Ich hatte damals Trade, Fight und Normal auf dem Modi Rad belegt. Das Problem der Doppel und Dreifach Belegung war das man nach 4 Wochen Pause erstmal wieder nachschauen musste welche Taste welche Aktion ausgeführt. Die aufwendige Programmierung im damaligen Saitek Programm war auch der Grund dafür das ich auf den Thrustmaster T16000 FCS umgestiegen bin. Einfache Programmierung weniger Tasten und man kommt schneller wieder rein. Bei mir ist wirklich nur Flug programmiert alles andere mache ich via Maus und Tastatur. Zudem liegt der Thrustmaster für mich persönlich besser in der Hand auch den Throttel zum Schieben finde ich besser als die Kippe beim Saitek.
Image

Klaus0466
Posts: 409
Joined: Wed, 12. Apr 06, 11:14
xr

Re: Joy- bzw. Flightstick

Post by Klaus0466 » Mon, 13. Jan 20, 10:12

konnte nun meine Problem mit dem SaitekX52, z.B. verlieren des Profils in der HOTAS Programmiersoftware von Logitech, nun finden, Anschluss über USB-verlängerung und an einem Steckplatz auf ner Erweiterungskarte. Nun am Board-Steckplatz alles IO
Board: Asus Rampage IV Formula ; CPU: I7-3820 4x@3,6 ; RAM: 32GB 4x8GB DDR3 ; Graka: Geforce GTX Titan 6GB GDDR5 ; SSD ; Saitek X52 ; Win10@64

Post Reply

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Technische Unterstützung”