X3AP Argonen bei Sprung als Feinde markiert [gelöst]

Allgemeine Diskussionen rund um X-BTF, X-Tension, X²: Die Bedrohung, X³: Reunion, X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
CoolerTiger
Posts: 385
Joined: Tue, 26. Dec 06, 14:52
x3ap

X3AP Argonen bei Sprung als Feinde markiert [gelöst]

Post by CoolerTiger » Mon, 5. Mar 18, 21:45

Hallo zusammen

Nun hab ich doch weit über 1000 Stunden in X3 verbracht, aber bin nun auf etwas gestossen, dass ich so noch nicht bewusst erlebt habe (oder irgendwie wieder verdrängt habe). X3 Albion Prelude.

Argonen-Rang im aktuellen Spiel: Argonen Held der Föderation 2%

Ich habe einen Schweren Zentaur in einer eigenen Station im Sektor Trantor angedockt. Ich nutze ihn, um Piratenschiffe abzufangen, bevor sie Schaden anrichten können.

Wenn ich den Zentauren einen Befehl ausführen lasse: "Springe in Sektor" ist alles in Ordnung.

Wenn ich den Zentauren aber den Befehl ausführen lasse: "Springe in Sektor und Fliege zu Station" oder auch "und Fliege zu Position" in einen anderen Argonen-Sektor, werden alle Argonen-Stationen als Feinde markiert (also rot). Völlig gleich, welcher Argonen-Sektor. Wenn ich ihn mit diesem Befehl in einen Sektor eines anderen Volkes fliegen lasse, gibts keine Probleme, alles normal.

Bevor ich den Zentauren mit dem Befehl "und fliege zu Position" springen lassen hab, hatte ich den Spielerrang "Argonen Held der Föderation 8%". Nach dem Sprung 2%. Mit einem simplen Befehl "Springe in Sektor" passiert nichts.

Ideen? Er hat nichts illegales an Bord.

Um Sicher zu gehen habe ich auch alle meine Unitrader durchgeforstet, ob nicht Einer davon etwas illegales an Bord hat. Nichts.


Gruss
CT
Last edited by CoolerTiger on Tue, 6. Mar 18, 19:33, edited 1 time in total.

User avatar
ubuntufreakdragon
Posts: 4036
Joined: Thu, 23. Jun 11, 14:57
x4

Post by ubuntufreakdragon » Mon, 5. Mar 18, 22:58

schon die FFEinstellungen besagten Zentaurs geprüft, wenn ein Schiff ein einziges mal von einem schiff eines volkes beschossen wird, greift es alle schiffe dieses volkes an, bis zur vernichtung oder zurechtweisung.
My X3 Mods

XRebirth, things left to patch:
In General; On Firing NPC's; In De Vries; Out Of Zone; And the Antiwishlist

RainerPrem
Posts: 1840
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Post by RainerPrem » Tue, 6. Mar 18, 06:41

Hallo,

Standardfrage: Welche Mods? Könnte einer davon mit dem Befehl in Konflikt stehen "Springe und greife an" statt "Springe und fliege zu"?

Grüße
Rainer

CoolerTiger
Posts: 385
Joined: Tue, 26. Dec 06, 14:52
x3ap

Post by CoolerTiger » Tue, 6. Mar 18, 07:07

RainerPrem wrote:Standardfrage: Welche Mods? Könnte einer davon mit dem Befehl in Konflikt stehen "Springe und greife an" statt "Springe und fliege zu"?
Ja natürlich, sorry, hab ich vergessen zu schreiben. Ich spiele Vanilla. Eine saubere Installation. Da waren auch keine Mods drauf, die ich danach wieder gelöscht hab.
ubuntufreakdragon wrote:schon die FFEinstellungen besagten Zentaurs geprüft
Danke, ich werde das heute Abend mal prüfen. Mit einem Schiff hab ich im Auftrag der Terraner mal einen Argonen abgeschossen, bin mir grad nicht mehr sicher, welches Schiffchen das war.

FetterAhn
Posts: 1351
Joined: Tue, 5. Aug 03, 19:12
x3ap

Post by FetterAhn » Tue, 6. Mar 18, 12:27

Jup aufgrund der Kämpfe kommt es immer wieder zu Friendly Fire auf beiden Seiten, also dem Schiff und diesem Fall die Argonen.
Das Schiff stuft jedes Schiff, von dem es getroffen wird sofort als Feindlich ein und ändert das nicht nach dem Kampf, bzw. überhaupt nicht. Darüber können heftige Kaskaden entstehen.
Null Bock auf Scripte
Globalisiert Verträge einhalten heißt inzwischen Privatpersonen 1 Jahr lang ohne Internet hängen lassen und trotzdem die Gebühr kassieren wollen ... und dann noch neue Spiele nur noch per Internet bekommen und spielen können.
Das is inzwischen wie russisches Roulette mit 8 Kammern und einer Kugel; die Kugel bedeutet: Wir erfüllen den Verttrag so mal so eben bis gut, aber mit kleinen nie gezeigten Änderungen; persönliche Vorlieben des Bearbeiters eben.

CoolerTiger
Posts: 385
Joined: Tue, 26. Dec 06, 14:52
x3ap

Post by CoolerTiger » Tue, 6. Mar 18, 19:32

Tatsache, der Zentaur hatte die Argonen noch als Feind in der Freund-Feind-Kennung. Das hätte noch übel enden können. Danke für den Input, hat mir sehr geholfen. Kein Plan, warum ich nicht daran gedacht hab :oops: .

Viele Grüsse
CT

User avatar
Gamingwelle
Posts: 95
Joined: Tue, 14. Mar 17, 16:30
x3ap

Post by Gamingwelle » Tue, 6. Mar 18, 20:00

Wenn ich du wäre würde ich in den globalen Einstellungen alles auf Freund stellen und an den gesammten Besitz übermitteln.
Schiffe, die dir tatsichlich doch feindlich gesnnen sind, werden weiterhin so behandelt aber wenn alles andere auf freundlich ist, wird so was nicht mehr vorkommen.
Alless auf Freund stellen ist bei mir Standartprozedur, wenn ich ein neues Spiel starte.
~ MfG Nils / Gamingwelle / BurningDev ~

RainerPrem
Posts: 1840
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Post by RainerPrem » Wed, 7. Mar 18, 07:02

Gamingwelle wrote:Wenn ich du wäre würde ich in den globalen Einstellungen alles auf Freund stellen und an den gesammten Besitz übermitteln.

...
Und das nicht nur einmal, sondern immer wieder einmal. Sicher ist sicher.

Grüße
Rainer

Guest

Post by Guest » Wed, 7. Mar 18, 07:40

Es gibt eine Einstellung die, die FF-Kennung über den Haufen werfen kann, den genauen Wortlaut weis ich nicht mehr war so etwas wie "wenn feindlich Gesinnt als Feind darstellen" die steht meistens standartmäßig auf JA das auf NEIN ändern

User avatar
ubuntufreakdragon
Posts: 4036
Joined: Thu, 23. Jun 11, 14:57
x4

Post by ubuntufreakdragon » Wed, 7. Mar 18, 11:49

Die ist nicht daran schuld sondern ein Script das auf signal attacked reagiert und die Rasse einfach auf feindlich stellt.
My X3 Mods

XRebirth, things left to patch:
In General; On Firing NPC's; In De Vries; Out Of Zone; And the Antiwishlist

Post Reply

Return to “X Trilogie Universum”