PC Aufrüstungs- bzw. Kaufberatung

Alles was nichts mit Egosoft oder den X Spielen zu tun hat gehört hier rein.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Homerclon
Posts: 440
Joined: Thu, 13. Jul 06, 16:47

Post by Homerclon » Tue, 10. Jul 18, 16:07

Wenn du überlegst die GTX 970 zu behalten, bist du wohl Grundsätzlich mit der Leistung in Aktuellen Titeln zufrieden. Daher würde ich an deiner Stelle die 970 noch behalten.

Innerhalb der kommenden 12 Monaten bringen NVIDIA (vermutlich 4. Quartal 2018; begonnen mit Nachfolger der 1070 und 1080), und etwas später (1. Halbjahr 2019), AMD neue GraKas (begonnen mit Nachfolger der 570 & 580).

Aktuell spricht auch alles dafür, das die GraKa-Preise in den kommenden Monate nochmal etwas fallen werden. Die neuen GraKas sollen sich jedenfalls schlecht fürs Mining eignen, dürften daher bei Miner nicht sehr gefragt sein. Das dürfte einer weiteren Entspannung des Marktes zugute kommen.
- 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Nur DL-Vertrieb? Ohne mich!

Chrissi82
Posts: 2905
Joined: Sun, 26. Mar 06, 22:11

Post by Chrissi82 » Tue, 10. Jul 18, 22:20

Kann man dann mit sinkenden Preisen rechnen, war schließlich ein Hauptgrund für die Preisexplosion, der Preis der meisten blieb konstant für Monate?
Allgemein rüste ich Prozessor nur so wenig wie möglich auf und Graka bis es für die meisten Spiele kaum noch reicht, dann kann man gemütlich noch ein paar Jahre mit demselben System Spaß haben und mehr als für den Prozessor gebe ich aus Prinzip nicht für sowas aus, habe schließlich kein Simulator zuhause :) ;)

Homerclon
Posts: 440
Joined: Thu, 13. Jul 06, 16:47

Post by Homerclon » Wed, 11. Jul 18, 14:37

Bei den kommenden NVIDIA-GraKas würde es mich nicht überraschen wenn die UVP wieder steigt, und somit auch über dem aktuellen Pireisniveau.
Gehören ja zu den Preistreibern (bezogen auf die UVP, die ja unverändert blieben während des Mining-Booms).

Ob AMD beim Preis mitzieht oder nicht, wird man sehen. Aber AMD hat bisher immer über den Preis versuch Marktanteile zurückzuerobern. Wenn sie den UVP anheben, dann sicherlich nicht im gleichen Maße.

Bei der aktuellen Generation wird aber ein Preisfall erwartet. Wie stark, ist ungewiss. Allerdings sollen die Lager bei den GPU- und GraKa-Herstellern voll sein, ein Abverkauf ein paar Wochen vor dem Release der kommenden Generation ist daher sehr wahrscheinlich.
- 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Nur DL-Vertrieb? Ohne mich!

Guest

Post by Guest » Wed, 11. Jul 18, 14:48

Homerclon wrote:Bei den kommenden NVIDIA-GraKas würde es mich nicht überraschen wenn die UVP wieder steigt, und somit auch über dem aktuellen Pireisniveau.
Gehören ja zu den Preistreibern (bezogen auf die UVP, die ja unverändert blieben während des Mining-Booms).
Angebot und Nachfrage so lange es ausreichend willige gibt die das mitmachen wird sich nix zum positiven ändern.
Hatte vor kurzem in einem Hardwareforum gelesen das sich jemand jedes Jahr von den Topmodellen im High-End Bereich eine Karte kauft, das macht nun wirklich keinen Sinn, reicht nicht eine gute Karte aus?

Chrissi82
Posts: 2905
Joined: Sun, 26. Mar 06, 22:11

Post by Chrissi82 » Wed, 11. Jul 18, 19:53

Sinn macht es jedenfalls nicht, da der Leistungszuwachs von Generation zu Generation d.h. von Jahr zu Jarh nur wenige Prozente-/lchen ausmacht, für den Spieler kaum bemerkbar. Dazu kommt noch ich spiele auch zunehmend alte Spiele und lege allgemein wenig Aufmerksamkeit auf Grafik und Effekte
Es macht imho auch keinen Sinnn, selbst bei einem Erwerb von 3DVR sich eine neue Karte zu besorgen, da die Spiele außer inhaltlich schon gar nicht grafisch das Nonplus-Ultra sind.
Einige Spieler kaufen sich tatsächlich für jedes neue Spiel eine Grafikkarte, dies ist aber eher eine schlechte Angewohnheit als begründet
Mit dem erscheinen von SC werden sicherlich viele neue Grafikkarten verkauft, aber dies trifft auch auf die daraif folgenden Spiele zu, es ist eher eine Art Wertschätzung dem gerade aktuellen Titel gedacht als eine gute Investition :wink:

Guest

Post by Guest » Wed, 11. Jul 18, 20:13

Ähhm.... ein paar Irre mit zu lockerem Geldbeutel muß es auch geben. :lol:



https://www.mindfactory.de/product_info ... 25753.html

Für diese GPU musste vor etwa 14 Tagen meine alte GTX 750Ti 2GB nach 5-7Jahren zuverlässigen Dienst in den wohlverdienten Ruhestand gehen.

Auch ich spiele gern ältere Titel, was mich an Spielen reizt, da bietet der Markt nicht sehr viel bis gar nichts an. Eine tolle Grafik macht noch lange kein gutes Spiel aus.

Homerclon
Posts: 440
Joined: Thu, 13. Jul 06, 16:47

Post by Homerclon » Wed, 11. Jul 18, 21:06

Killick1979 wrote:Angebot und Nachfrage so lange es ausreichend willige gibt die das mitmachen wird sich nix zum positiven ändern.
Ist mir schon klar. Die wollen eben schauen wie weit sie den Preis noch hochtreiben können.
Hatte vor kurzem in einem Hardwareforum gelesen das sich jemand jedes Jahr von den Topmodellen im High-End Bereich eine Karte kauft, das macht nun wirklich keinen Sinn, reicht nicht eine gute Karte aus?
So Leute gibts, ja.
Aus Preis-/Leistungssicht ist das nicht Sinnvoll. Da ist man mit den Karten der unteren Mittelklasse (bspw. 1050 Ti) meist am besten bedient.
In der Regel ist es aus Preis-/Leistungssicht auch Sinnvoller alle 2-3 Jahre eine Karte aus der Oberklasse (bspw. GTX 1070) zu kaufen, als alle 5 Jahre das Top-Modell der High-End-Klasse.

Kommt aber eben auch darauf an, wie wichtig einem persönlich die Grafikdetails und eine hohe Auflösung ist. Umso höher Details und Auflösung sein soll, umso öfter muss man eine Grafikkarte aus den höheren Leistungsklassen kaufen.

Wer unbedingt hohe Details bei UHD haben will (und immer die neusten Spiele spielt), wird nicht drum herum kommen, bei jeder Generation das Topmodell zu nehmen. (Wobei es keine Titan sein muss. Die 1080 Ti ist deutlich günstiger als die Titan Xp, aber praktisch genauso schnell.)
Chrissi82 wrote:Sinn macht es jedenfalls nicht, da der Leistungszuwachs von Generation zu Generation d.h. von Jahr zu Jarh nur wenige Prozente-/lchen ausmacht, für den Spieler kaum bemerkbar.
Das betrifft CPUs, nicht Grafikkarten.

Von der 980 Ti zur 1080 Ti (also direkte Nachfolge-Generation) stieg die Leistung um ~80%. Das ist durchaus bemerkbar.

Der Releasezeitraum liegt aber inzwischen bei etwa alle 2 Jahren, nicht mehr Jährlich.
- 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Nur DL-Vertrieb? Ohne mich!

Tusix
Posts: 677
Joined: Thu, 24. Feb 11, 02:02

Post by Tusix » Wed, 22. Aug 18, 13:16

brauch mal kurz hilfe bei der entscheidung , hab mir nen bundle zusammengestellt um meinen pc ein zeitgemässes upgrade zu verpassen aber das mit den motherboards peil ich da nicht so recht :D
rein soll der AMD Ryzen 5 2600 mit dem 16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit 8)

bei den boards hab ich mir zwei ausgesucht aber der unterschied bzw. welches davon qualitativ höherwertiger sein soll seh ich irgentwie nit .

das MSI B450-A Pro AMD B450 oder MSI B450 Gaming Plus
angeschlossen wird ansonsten nur noch die ssd und ne graka rein , wie würdet ihr entscheiden :? :P

edith : OC mach ich eh nie also das ist kein kriterium :oops:

User avatar
Tamina
Posts: 1565
Joined: Sun, 26. Jan 14, 10:56

Post by Tamina » Wed, 22. Aug 18, 14:55

Wir haben das gleiche System, oder zumindest bald :)
Wenn du jetzt auch noch auf be quiet! setzt und welches Gehäuse? :D

Ich bin mir ziemlich sicher das sind die gleichen Boards bloß anders eingefärbt. Die Pro Variante hat noch ein einen zusätzlichen VGA Anschluss (Warum auch immer? Beamer?) und kann noch schnelleren RAM als 3200 den du nicht hast.
Die Gaming Variante sieht dafür schicker aus und ist teurer, so wie alles wo Gaming drauf steht.

Meiner Meinung ist die MSI B450 Pro neben dem ASRock das beste Mainboard fürs Geld. Aber ich hab die anderen nicht alle ausprobiert. Und viele im Internet sagen ASRock ist mies wegen Problemen bei den B350 Boards.

Code: Select all

  /l、 
゙(゚、 。 7 
 l、゙ ~ヽ   / 
 じしf_, )ノ 
This is Tamina. Copy Tamina to your signature to help her achieve world domination.

User avatar
TVCD
Posts: 3520
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43

Post by TVCD » Wed, 22. Aug 18, 15:03

Nutze seit gut 15 Jahren ASRock und kann nichts schlechtes sagen. :wink:
ImageImage

Homerclon
Posts: 440
Joined: Thu, 13. Jul 06, 16:47

Post by Homerclon » Wed, 22. Aug 18, 15:38

Tusix wrote:brauch mal kurz hilfe bei der entscheidung , hab mir nen bundle zusammengestellt um meinen pc ein zeitgemässes upgrade zu verpassen aber das mit den motherboards peil ich da nicht so recht :D
[...]

bei den boards hab ich mir zwei ausgesucht aber der unterschied bzw. welches davon qualitativ höherwertiger sein soll seh ich irgentwie nit .

das MSI B450-A Pro AMD B450 oder MSI B450 Gaming Plus
angeschlossen wird ansonsten nur noch die ssd und ne graka rein , wie würdet ihr entscheiden :? :P
Da gibts kein nennenswerten Unterschied (zumindest nicht laut Datenblatt, einen Test beider Platinen konnte ich bisher nicht finden). Aufgrund des Gaming im Namen kann halt mehr Geld verlangt werden, weil es genug DAUs gibt die sich nicht informieren.

Es Überrascht das beim Gaming keine LEDs verbaut sind. Denn wie jeder weiß, bringen LEDs drölfzig % mehr Leistung in Spiele!
- 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Nur DL-Vertrieb? Ohne mich!

User avatar
TVCD
Posts: 3520
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43

Post by TVCD » Wed, 22. Aug 18, 16:18

Ich glaub ich werd mir nur ne neue GPU zulegen. Mein 3770K ist noch top. Etwas übertakten und ne 1080ti und ich sollte die nächsten zwei Jahre noch ruhe haben. :roll:
ImageImage

Tusix
Posts: 677
Joined: Thu, 24. Feb 11, 02:02

Post by Tusix » Wed, 22. Aug 18, 17:35

@Tamina
natürlich nen E-10 mit der goldkante , das kleinste (400W) aber das langt für meine configs immer dicke :D

@Homerclon
hab mir schon sowas gedacht , hauptsache nen blinky blinky aufpreis für coolness :P

@TVCD
Asrock war in dem vorgänger zu dem aktuellen pc drinne , aber Msi hat mich in den letzten 5 jahren einfach überzeugt im rechner . da war die fehlerquelle immer vor dem pc und nie im rechner :wink:

da werde ich heut nacht dann ne bestellung machen bevor wieder das grübeln anfängt vielleicht doch lieber intel oder warten auf das nächste jahr die 7nm usw. :lol:

danke allen für die hinweise :)

Chrissi82
Posts: 2905
Joined: Sun, 26. Mar 06, 22:11

Post by Chrissi82 » Sat, 25. Aug 18, 08:55

Welches MB wuar es denn nu geworden? Beide haben 1xM2 Amschlüsse, was für mich von Belang ist :P :mrgreen:

Tusix
Posts: 677
Joined: Thu, 24. Feb 11, 02:02

Post by Tusix » Sat, 25. Aug 18, 11:15

hab jetzt das MSI B450-A PRO drinne , so schön stabil und solide wie es verarbeitet scheint so nervig war mal wieder das drum herum . :evil:

kein handbuch dabei , rambänke farblich nicht markiert und nur nen billiger quick installion guide was wieder zu einigen *fenster auf und raus mit dem sch...* momenten geführt hat :roll:

hät es aber wissen müssen , wenn die pr abteilung darauf verzichtet ein mit geringen aufwand zu erstellenden promo content wie z.b. ein unboxing video auf der tube gibt hat das schon seine gründe :D

von der technischen seite scheint es sehr solide zu sein , was es wirklich taugt werde ich aber wohl erst so in in 2-3 jahren wissen :p

Post Reply

Return to “Off Topic Deutsch”