kann man auch über ein 3D Monitor Spielen?

Feedback und Informationen zur X Rebirth VR Edition

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
STB2199
Posts: 167
Joined: Fri, 15. Aug 14, 08:38

kann man auch über ein 3D Monitor Spielen?

Post by STB2199 » Thu, 26. Jul 18, 13:49

Hallo an Alle

Wie das Thema schon sagt kan man die X-Rebirth VR edition auch ohne VR Brille Spielen zum Beispiel über ein 3D Monitor?



Gruß STB2199

linolafett
EGOSOFT
EGOSOFT
Posts: 2151
Joined: Mon, 26. Mar 12, 14:57
x3tc

Post by linolafett » Thu, 26. Jul 18, 16:30

Wenn ich mich richtig entsinnen kann, kann man die vr version auch ohne vr system spielen, halt an einem normalen monitor.
Ob 3D eines 3D monitors unterstützt wird, kann ich dir nicht sagen.

Allerdings frage ich mich, wieso du dann nicht das normale XR spielst?
Wohl wegen 3D supports?
01010111 01101000 01100101 01101110 00100000 01101001 01110011 00100000 01110010 01100101 01101100 01100101 01100001 01110011 01100101 00111111

My art stuff

STB2199
Posts: 167
Joined: Fri, 15. Aug 14, 08:38

Post by STB2199 » Thu, 26. Jul 18, 19:59

ja klar würde ich es gerne in 3D Spielen über mein 3D Display in Wohnzimmer!!

Bastelfred
Posts: 683
Joined: Tue, 31. Aug 04, 15:31
x4

Post by Bastelfred » Mon, 6. Aug 18, 20:44

linolafett wrote: Allerdings frage ich mich, wieso du dann nicht das normale XR spielst?
Wohl wegen 3D supports?
Generell funktionieren nahezu alle Direkt X Spiele mit 3D Monitoren wenn die denn irgendetwas in einem berechneten 3D Raum darstellen. Also jeder X Teil kann das schon mal. Da braucht es keinen 3D Support.

Problematisch ist es aber wenn 2D Elemente im Spiel sind. Denen fehlen die Tiefeinformationen und sie hängen dann doppelt im stereoskopischen 3D Bild herum. HUD, Fadenkreuz ect. Menüs und Übersichtkarten.
In der VR Version muss aus dem selben Grund absolut alles 3D sein.

Also wenn X:R keinen 3D Support mitbringt, sprich mindestens ein Modus wo es nur 3D Elemente gibt, dann funktioniert das ganze zwar trotzdem ist aber vermutlich kaum anständig nutzbar.

Wenn die VR Version auch auf einem normalen Monitor ohne VR Brille nutzbar ist, dann würde ich diese Version für einen 3D Monitor nutzen da dort wie erwähnt alles in 3D sein muss.

Wenn das 3D Display im Wohnzimmer aber nur ein 3D TV ist, dann vergiss die Sache wieder.

Loader009
Posts: 1387
Joined: Wed, 16. Jul 08, 17:44
x3tc

Post by Loader009 » Tue, 7. Aug 18, 12:04

Ich würde ja zustimmen wollen dass nahezu alle DX Spiele mit 3D Monitoren funktionieren.


Tatsache ist aber dass sie nur im 2D-Modus darstellen, außer das Spiel erlaubt es explizit.

Z.B. mein 3D fähiger TV (active shutter Technologie) wird von Win10 als 3D-fähig erkannt und das wurde auch aktiviert. Aber in bisher keinem "normalen" Spiel konnte ich den 3D-Modus erzwingen.

Da ich eine AMD Graka habe, geht das theoretisch mit TriDef (40€ über das Trial hinaus, 14 Tage Trial), dann muss ich aber z.B. SBS (side-by-side) für das Spiel einstellen und am Fernseher manuell auf 3D gehen. Jedoch hatte ich nur bei einem Spiel richtiges 3D, während 2 andere aktuelle Spiele (Astroneer, Prey) beide Probleme hatten die ich nicht beheben konnte und somit nicht im 3D funktionieren.


Mit anderen Worten, wenn SBS oder sonstige 3D Möglichkeiten im Spiel nicht gegeben sind, funktioniert es nicht.


PS: Ich wollte "The Solus Project" im VR Modus mit 3D-TV starten, jedoch verlangen die explizit den Hive oder das Oculus Gerät. Ohne die startet der VR Modus nicht.

Bastelfred
Posts: 683
Joined: Tue, 31. Aug 04, 15:31
x4

Post by Bastelfred » Fri, 10. Aug 18, 20:53

Wie das bei AMD geht weiß ich nicht, bei nVidia ist das aber kein Problem. Die haben allerdings auch die entsprechende Hardware im Angebot und so ein Interesse das es mit möglichst allem funktioniert.
Allerdings funktionierte das bei nVidia schon Ende der 1990 Jahre, beim ersten 3D Hype und der ELSA Revelator.

Post Reply

Return to “X Rebirth VR Edition”