Problem mit letztem Win 10 Update?!

Hier ist der Ort für Fragen bei technischen Problemen mit X Rebirth.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
Bastelfred
Posts: 346
Joined: Tue, 31. Aug 04, 15:31

Problem mit letztem Win 10 Update?!

Post by Bastelfred » Sun, 12. Aug 18, 00:56

Betriebssystembuild 17134.191

Seit Gesten habe ich ein Problem mit X Rebirth, da gab es auch den Patch auf den aktuellen Win 10 Build.

X Rebirth läuft plötzlich laut Tastmanager als Hintergrundprozess. Spiel reagiert nicht mehr, hat aber noch den Ton, scheint von der Auslastung her ect. noch normal zu laufen.

Rechtsklick mit der Maus im Spiel, ist ein Rechtsklick auf dem Win 10 Desktop, es kommt also das kleine Menü vom Desktop. Ich kann auch nicht aus dem Spiel tapen. Starte ich Anwendungen kommt deren Fenster nicht vor das X Rebirth Standbild mit Ton.

Das ganze wie gesagt seit dem Win 10 Update gestern, davor nicht ein Problem oder Absturz.

User avatar
bogatzky
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 6139
Joined: Tue, 3. Feb 04, 01:30

Post by bogatzky » Sun, 12. Aug 18, 13:27

*Thema ins passende Forum verschoben*

Probleme mit dieser Build sind bisher eigentlich nicht bekannt.
Die Build 17134.191 entspricht der neuen Win 10 18.03 Version, welche als sog. "Spring Creators Update" bereits seit Mai verteilt wird.
Von daher sollten schon bis dato mehr Meldungen aufgetaucht sein, wenn es denn mit dieser Version Probleme geben sollte.
Bei mir läuft das Spiel jedenfalls mit dieser Windows-Version ohne ein solches Problem.

Gibt es evtl. andere Programme, die im Hintergund mitlaufen oder automatisch beim Start von Windows geladen werden, welche mit der neuen Windows-Version Probleme haben könnten?
Lasse Windows nochmal nach neuen Updates suchen, möglicherweise ist der Update-Prozess noch nicht beendet oder es werden noch Patches nachgeladen.
Sind die Treiber von Grafik und Sound auf einem aktuellen Stand?
Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht!

User avatar
arragon0815
Posts: 6724
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17

Post by arragon0815 » Sun, 12. Aug 18, 13:58

Bei mir ist heute auch das Spiel eingefroren, weder über Task-Manager noch sonst wie bin ich raus gekommen. Konnte über Taskmanager den Neu-Starten-Button drücken und dann bei der Meldung "Steam muss geschlossen werden" wieder abbrechen und kam auf den Desktop.

Habe jetzt nochmal nach Update gesucht und eins gefunden - läd….


Da ich aber mit Mods spiele schließe ich eine Inkompatibilität mit einem Mod nicht aus und kann deswegen nur sagen das es bis jetzt auch bei mir einwandfrei lief...…..

Werde das Ganze beobachten und bei Problemen nochmals schreiben.

(Deswegen bin ich gerade im Forum, der Absturz war jetzt...)

EDIT:
Der neueste NVIDIA-Treiber kommt auch gerade drauf....
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

Hüpper
Posts: 172
Joined: Fri, 21. Feb 14, 14:57

Post by Hüpper » Sun, 12. Aug 18, 21:24

ich weiß nicht, lt. MS ist die .191 am 24.7.18 als Patch rausgekommen.

Ich habe weiterhin die 17134.165 und WinUpdate findet nichts neueres.

Seid ihr eventuell Teilnehmer dieses Insider Programmes ?

Ahoj
-Uwe

zazie
Posts: 3336
Joined: Mon, 7. Mar 05, 15:55

Post by zazie » Mon, 13. Aug 18, 16:19

Bin zufälligerweise auf diesen Thread gestossen, hätte von mir aus keinen neuen eröffnet.
Aber ich habe in den letzten Tagen (zwischen 6. und 11. August 2018) - nach vielen Jahren erstmals [wieder] - ebenfalls "Freezes" mit einem Spiel erlebt; im aktuellen Fall ReBirth.

W10, aktuellste Version. Gilt auch für RB (inkl. HL und TO - dazu Folgendes: Ich habe vor einem Monat die DLCs gekauft und installiert und danach intensiv gespielt. Dabei ist es zu keinem einzigen Crash gekommen.)

Das Spiel ist in einem Fall 'einfach so' eingefroren, im andern Fall während eines F9-Ladevorgangs.
In beiden Fällen ging gar nichts mehr, weder Esc noch Alt-Tab noch Alt-F4 noch CTRL-ALT-DELETE. Ich musste das Spiel bzw. den PC mit eine sekundenlangen Druck auf den On-Off-Schalter abwürgen und neu starten.

Dabei ist es in beiden Fällen dazu gekommen, dass anschliessend das Boot-Medium (SSD Samsung 840 pro) 'zerschossen' war! Natürlich kann man eine 1234F: - Meldung nach dem Booten recht leicht 'reparieren', aber normal ist so etwas ja nicht wirklich.

Was ich noch zusätzlich sagen kann: im ersten Fall lief RB im 'offline'-Modus, im zweiten Fall war ich bei Steam 'online'.

Könnte sich also lohnen zu beobachten, ob derzeit noch weitere Spieler von solchen Problemen betroffen sind.

User avatar
arragon0815
Posts: 6724
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17

Post by arragon0815 » Tue, 14. Aug 18, 09:17

Hüpper wrote:ich weiß nicht, lt. MS ist die .191 am 24.7.18 als Patch rausgekommen.

Ich habe weiterhin die 17134.165 und WinUpdate findet nichts neueres.

Seid ihr eventuell Teilnehmer dieses Insider Programmes ?

Ahoj
-Uwe

Kein Teilnehmer von irgendwas.
habe auch die 10.0.17134
Bei mir wird automatisch installiert und da mein Rechner nur an ist wenn ich spiele, kann ich nicht genau sagen wann die Installation war. Komme auch mom. nicht oft zum spielen :wink:


Ich hatte an dem Sonntag dann später nochmals einen Hänger-alles eingefohren, nur der Ton ging- was sich dann nach ca. 5 Sekunden selbstständig wieder bereinigt hat.

Ab und zu bleibt es schon immer mal kurz hängen und setzt sich zurück, das sieht man daran das die ausgeklappten Menüs, wie z.B. Anzeige der Fracht, wieder alle eingeklappt sind, aber das war bisher immer an eine Aktion gekoppelt:
Meistens bei Interaktion in einem Menü oder beim Anfunken div. Ki-Gesellen.

Die letzten zwei Hänger kamen urplötzlich mitten im Flug ohne eine andere Aktion....
Anfangs hatte ich auch ein Steam-Update in Verdacht, da ich immer online spiele, aber wenn Zazie das auch offline hatte....

Schaun mer ma was noch passiert, man sollte halt öfters speichern... :D

EDIT:
Und wie schon geschrieben sind bei mir einige Mods am werkeln, wäre interessant zu wissen ob die anderen auch mit Mods oder ohne spielen...??


EDIT X²:
Also Gut, ich darf nicht mitmachen, aber was mir persönlich jetzt wirklich Sorge macht ist:
Ein lustiger bogatzky... :o :o :(
Last edited by arragon0815 on Wed, 15. Aug 18, 14:00, edited 1 time in total.
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

zazie
Posts: 3336
Joined: Mon, 7. Mar 05, 15:55

Post by zazie » Tue, 14. Aug 18, 09:36

Ja, darauf habe ich vergessen hin zu weisen: Nach Installation von HoL und TO habe ich ein neues Spiel begonnen, das läuft (noch) rein Vanilla. Ich habe die Integrität der Files durch Steam prüfen lassen, alles i.O.

Mein W10 ist ebenfalls 'vanilla' (kleiner Scherz ...), also keine Beta-Files drauf oder andere "Tweaks".

User avatar
bogatzky
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 6139
Joined: Tue, 3. Feb 04, 01:30

Post by bogatzky » Tue, 14. Aug 18, 13:32

Der Threadersteller hat ja offensichtlich gar kein Problem mehr, da keine Fragen beantwortet werden oder irgendwie anders Interesse dokumentiert wird. Spontane Selbstheilung also.

arragon0815 hat ein modifiziertes Spiel, dass hier nicht mitmachen darf, und der arme zazie, der nicht weiß, ob er nicht schon seit Wochen zuvor mit einer aktuellen Win 10 Build ohne Probleme gespielt hat, hatte nur vom 06. bis zum 11.08. ein kurzes Problem?

Thema erledigt oder? :P
Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht!

zazie
Posts: 3336
Joined: Mon, 7. Mar 05, 15:55

Post by zazie » Wed, 15. Aug 18, 14:47

Die Zunge und den leichten Spott finde ich jetzt nicht gerade fair (und auch nicht besonders lustig), weil ich mich bemüht habe, möglichst vielE Infos zu geben, um allenfalls den (vermuteten) Zusammenhang mit einem W10- oder Steam-Update einzugrenzen.
Vor der genannten Periode habe ich ausgiebig gespielt - hatte nämlich Ferien. Dabei gab es weder mit dem Originalspiel (RB Vanilla) noch mit dem erweiterten RB (mit HoL und TO) auch nur einen einzigen Absturz.

Ich wage die Behauptung, dass nur eine Minderheit von PC-Anwendern ein 1234F: als (indirekte) Folge eines Spielabsturzes ähnlich gelassen genommen hätte wie ich.

Post Reply

Return to “X Rebirth - Technische Unterstützung”