Reiseantrieb

Bitte poste eventuelle Spoiler über X4: Foundations hier.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
andre100
Posts: 28
Joined: Tue, 26. Oct 10, 15:52
x4

Reiseantrieb

Post by andre100 » Tue, 19. Feb 19, 13:27

mich nervt ein bischen der Reiseantrieb bei L und XL Schiffen, der braucht immer ewig um zu laden und der Boost ist auch immer gleich leer, heist wenn man etwas zufrüh oder spät abschaltet ist man noch ewig von stationen weg, habt ihr da eine gute lösung oder Ideen? :?:
Alle Macht denn Imperien des X-Universums :)

Defender1
Posts: 104
Joined: Mon, 8. Mar 04, 10:25
x4

Re: Reiseantrieb

Post by Defender1 » Tue, 19. Feb 19, 13:56

andre100 wrote:
Tue, 19. Feb 19, 13:27
mich nervt ein bischen der Reiseantrieb bei L und XL Schiffen, der braucht immer ewig um zu laden und der Boost ist auch immer gleich leer, heist wenn man etwas zufrüh oder spät abschaltet ist man noch ewig von stationen weg, habt ihr da eine gute lösung oder Ideen? :?:

Schalte einfach die Flugunterstützung aus und dann den Reiseantrieb. Mit etwas Übung und dem richtigen Timing kommste direkt vor der Station zum Stehen und kannst quasi seitlich einparken. Mach ich des Öfteren auch so. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Vorher halt das Schiffchen auf die gewünschte Station ausrichten. :P
Es ist unglaublich wie viel Geist in der Welt aufgeboten wird, um Dummheiten zu beweisen.

Erbarmunglos
Posts: 288
Joined: Thu, 4. Dec 08, 16:15
x4

Re: Reiseantrieb

Post by Erbarmunglos » Tue, 19. Feb 19, 14:42

andre100 wrote:
Tue, 19. Feb 19, 13:27
mich nervt ein bischen der Reiseantrieb bei L und XL Schiffen, der braucht immer ewig um zu laden und der Boost ist auch immer gleich leer, heist wenn man etwas zufrüh oder spät abschaltet ist man noch ewig von stationen weg, habt ihr da eine gute lösung oder Ideen? :?:
Ist das Schiff bereits modifiziert ? Falls nicht, mal versuchsweise das Schiff an einer Schiffswerft andocken lassen und an der Ausrüstungswerkbank beim Schiffshändler schauen, was die Teile in Deinem Inventar bei dem betreffenden Schiff so alles hergeben.
„Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift. Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.“ - Paracelsus

andre100
Posts: 28
Joined: Tue, 26. Oct 10, 15:52
x4

Re: Reiseantrieb

Post by andre100 » Tue, 19. Feb 19, 16:51

danke euch beiden aber das löst trozdem noch nicht das problem das der Antrieb ewig braucht sich zu aktivieren und modi. habe ich keine ahnung welche die für schnelles aktivieren ist :gruebel:
Alle Macht denn Imperien des X-Universums :)

User avatar
arragon0815
Posts: 8491
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Re: Reiseantrieb

Post by arragon0815 » Wed, 20. Feb 19, 07:26

andre100 wrote:
Tue, 19. Feb 19, 16:51
danke euch beiden aber das löst trozdem noch nicht das problem das der Antrieb ewig braucht sich zu aktivieren und modi. habe ich keine ahnung welche die für schnelles aktivieren ist :gruebel:
Sollte was mit "Aufladezeit" sein... :gruebel:
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

Erbarmunglos
Posts: 288
Joined: Thu, 4. Dec 08, 16:15
x4

Re: Reiseantrieb

Post by Erbarmunglos » Wed, 20. Feb 19, 14:46

arragon0815 wrote:
Wed, 20. Feb 19, 07:26
andre100 wrote:
Tue, 19. Feb 19, 16:51
danke euch beiden aber das löst trozdem noch nicht das problem das der Antrieb ewig braucht sich zu aktivieren und modi. habe ich keine ahnung welche die für schnelles aktivieren ist :gruebel:
Sollte was mit "Aufladezeit" sein... :gruebel:
Ja, die Eigenschaft nennt sich "Reisemodusaufladezeit" und ist in der ersten Qualitätsstufe in der "Reisemodusaufladezeitmodifikation" und in der dritten Stufe in der "Reisemodusschubmodifikation" enthalten.

Neben den benötigten Inventarteilen scheint jedoch auch noch das Schiff / Schiffklasse eine Rolle zu spielen. L-Schiffe habe ich bisher nur zwei modifiziert und bei denen waren die Geschütztürme
und der Antrieb "ausgegraut". Also keine Modifikation in den Bereichen möglich. Ich konnte die Schiffe also nur etwas schneller machen, die Hauptbatterien des Zerstörers und die Schilde (und damit auch den Boost) verbessern.

Ob das wirklich so gewollt ist oder nur der übliche Pf... kann ich nicht sagen, stört mich auch nicht weiter. Ich hab's mehr mit der M-Klasse und da gehen alle Modifikationen.

@andre100
Vielleicht hast Du mit Deinen Schiffen ja mehr Erfolg bei den Modifikationen. Ansonsten bleibt dir vorerst wirklich nur das von "Defender1" vorgeschlagene Vollbremsungstraining um die optimale Entfernung zur Station zu ermitteln.
Und wenn man weiß, dass der Reiseantrieb z.B. 20s braucht um loszurennen, kann man die Zeit auch anderweitig sinnvoll nutzen. :wink:

Nachtrag:
"Vollbremstraining" soll heißen, ich mache per "Backspace" eine Vollbremsung. Das klappt dann recht gut. Mit meiner Nemesis haue ich z.B. bei 23 km Entfernung zum Ziel auf die Taste.
„Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift. Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.“ - Paracelsus

andre100
Posts: 28
Joined: Tue, 26. Oct 10, 15:52
x4

Re: Reiseantrieb

Post by andre100 » Mon, 25. Feb 19, 13:22

ja das habe ich auch schon festgestellt das es nicht geht, dann muss ich mir etwas anderes überlegen da ich ein L-Frachter zum Entern nehme oder ich muss mal durch probieren welcher da am schnellsten wieder im Reiseantrieb ist, ich habe eine Sonra jemand eine Idee?
Alle Macht denn Imperien des X-Universums :)

RainerPrem
Posts: 2968
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Re: Reiseantrieb

Post by RainerPrem » Mon, 25. Feb 19, 14:50

andre100 wrote:
Mon, 25. Feb 19, 13:22
ja das habe ich auch schon festgestellt das es nicht geht, dann muss ich mir etwas anderes überlegen da ich ein L-Frachter zum Entern nehme oder ich muss mal durch probieren welcher da am schnellsten wieder im Reiseantrieb ist, ich habe eine Sonra jemand eine Idee?
Was genau hast du vor? Ich entere immer mit Frachtern ohne Probleme.

Erbarmunglos
Posts: 288
Joined: Thu, 4. Dec 08, 16:15
x4

Re: Reiseantrieb

Post by Erbarmunglos » Mon, 25. Feb 19, 21:18

RainerPrem wrote:
Mon, 25. Feb 19, 14:50
[Was genau hast du vor? Ich entere immer mit Frachtern ohne Probleme.
Die Verknüpfung von Entern und Reiseantrieb habe ich auch nicht verstanden. Heute hatte ich ebenfalls eine Sonra um eine Sonra zu entern.
„Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift. Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.“ - Paracelsus

RainerPrem
Posts: 2968
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Re: Reiseantrieb

Post by RainerPrem » Mon, 25. Feb 19, 22:35

Erbarmunglos wrote:
Mon, 25. Feb 19, 21:18
RainerPrem wrote:
Mon, 25. Feb 19, 14:50
[Was genau hast du vor? Ich entere immer mit Frachtern ohne Probleme.
Die Verknüpfung von Entern und Reiseantrieb habe ich auch nicht verstanden. Heute hatte ich ebenfalls eine Sonra um eine Sonra zu entern.
Ich kann mir vorstellen (=wilde Spekulation), dass andre100 die Enterkapseln ausstoßen und dann wieder schnell abhauen will, und dass für dieses Abhauen der Reiseantrieb zu lange braucht...

andre100
Posts: 28
Joined: Tue, 26. Oct 10, 15:52
x4

Re: Reiseantrieb

Post by andre100 » Tue, 26. Feb 19, 09:00

ganz genau, da nervt es mich am meisten, aber so auch wenn man das schiff einmal quer durch die Karte fliegen will ist es nervig das der immer solange braucht bis dieser wieder aktiviert ist
Alle Macht denn Imperien des X-Universums :)

RainerPrem
Posts: 2968
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Re: Reiseantrieb

Post by RainerPrem » Tue, 26. Feb 19, 10:09

andre100 wrote:
Tue, 26. Feb 19, 09:00
ganz genau, da nervt es mich am meisten, aber so auch wenn man das schiff einmal quer durch die Karte fliegen will ist es nervig das der immer solange braucht bis dieser wieder aktiviert ist
Die Sache ist die: Ich verlasse den Frachter immer sofort, nachdem ich die Pods abgesetzt habe, weil es ein richtiges Kampfschiff braucht, um die Triebwerke des Ziels lahmzulegen. Den Enter-Frachter schicke ich dann direkt zur nächsten Werft (vorher den Enter-Befehl löschen), und es ist mir egal, wie lang der braucht, bis sein Triebwerk aufgeladen ist.

andre100
Posts: 28
Joined: Tue, 26. Oct 10, 15:52
x4

Re: Reiseantrieb

Post by andre100 » Tue, 26. Feb 19, 12:19

ok dann probiere ich es mal so
:gruebel:
Alle Macht denn Imperien des X-Universums :)

Erbarmunglos
Posts: 288
Joined: Thu, 4. Dec 08, 16:15
x4

Re: Reiseantrieb

Post by Erbarmunglos » Tue, 26. Feb 19, 15:27

RainerPrem wrote:
Tue, 26. Feb 19, 10:09
… Den Enter-Frachter schicke ich dann direkt zur nächsten Werft ...
Ich lasse den Frachter zunächst lieber da um mehr dieser schönen Dinge zu genießen, die X4 bietet.
Hier z.B . der Beginn eines Paarungsrituals zweier Sonras. Bin mal gespannt. wie viele kleine Sonras es dann gibt und wann..

https://www.bilder-upload.eu/bild-07a54 ... 1.jpg.html
„Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift. Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.“ - Paracelsus

Post Reply

Return to “X4: Foundations - Spoilers”