Gibt es ein Remake des Intros von X-Beyond the Frontier?

Der kleine Teladi aus dem X-Universum hat Gesellschaft bekommen - hier dreht sich jetzt auch alles um das, was die kreativen Köpfe unserer Community geschaffen haben.

Moderators: HelgeK, TheElf, Moderatoren für Deutsches X-Forum

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 3524
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43

Post by TVCD » Tue, 28. Apr 15, 10:00

Jo die Tonspur des Erzähler gibts in den Unterdatein
von X-BtF.
ImageImage

Private Hudson
Posts: 145
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31

Post by Private Hudson » Tue, 28. Apr 15, 12:13

TVCD wrote:Jo die Tonspur des Erzähler gibts in den Unterdatein
von X-BtF.
für die Tonspur mußt du die Datei 00249.dat aus dem Ordner mov von der BTX-CD auf deinen Rechner kopieren und danach die Endung.dat in .mp3 umbenennen.
Aber ob das rechtens ist :? ich denke für deinen privaten Spaß ist das sicherlich möglich.
X-BFT, XT, X²,X³ bringen dich in eine andere Welt.....genieße es !!!!!

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 3524
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43

Post by TVCD » Tue, 28. Apr 15, 13:02

Private Hudson wrote:
TVCD wrote:Jo die Tonspur des Erzähler gibts in den Unterdatein
von X-BtF.
für die Tonspur mußt du die Datei 00249.dat aus dem Ordner mov von der BTX-CD auf deinen Rechner kopieren und danach die Endung.dat in .mp3 umbenennen.
Aber ob das rechtens ist :? ich denke für deinen privaten Spaß ist das sicherlich möglich.
Fanmade, modding sollte kein problem. Die .dat befindet
sich normal schon auf dem Rechner falls er
X-BtF bereits installiert hat. Aber ich seh das projekt
etwas skeptisch entgegen. Bessere Grafik obwohl
sein PC gerade mal X2 relativ gut hinbekommt?

@Hashtag
GE heißt übrigens Galaxy Editor den gibts ab
X2 ingame. Dort könntest du auch das Intro
erstellen sämtliche Ressourcen die du dazu
brauchst kannst dir dann relativ unkompliziert
ins Spiel holen ohne Scripten zu müssen.
Musst dich halt nur etwas mit modding
auskennen und die entsprechenden modelle
aus X-BtF holen in blender neu texturieren
und in X2 holen. Ist auf jedenfall einfacher
als alles in blender zu machen da du im
Spiel selbst ja schon ein grundgerüst hast.
In Blender musst du background, bewegungen
usw. alles erst mühsam einprogrammieren.
Bei interesse kann ich dir ja mal meine
Methoden erklären wie ich filme usw. gemacht
habe. Das beinhaltet modding kenntnise und
umgang mit dem GE.
ImageImage

User avatar
HashtagMC
Posts: 155
Joined: Sun, 23. Nov 14, 19:22

Post by HashtagMC » Tue, 28. Apr 15, 15:09

Private Hudson wrote:für die Tonspur mußt du die Datei 00249.dat aus dem Ordner mov von der BTX-CD auf deinen Rechner kopieren und danach die Endung.dat in .mp3 umbenennen. Aber ob das rechtens ist :? ich denke für deinen privaten Spaß ist das sicherlich möglich.
Ich möchte es auf YouTube veröffentlichen. Außerdem habe ich mich entschieden auch die Tonspur neu zu machen. Funksprüche gibt es bei der NASA als Public Domain, für Musik gibts ja Programme und Keyboards, und den Kommentar kann ich selber sprechen.
TVCD wrote: Fanmade, modding sollte kein problem. Die .dat befindet sich normal schon auf dem Rechner falls er X-BtF bereits installiert hat. Aber ich seh das projekt etwas skeptisch entgegen. Bessere Grafik obwohl sein PC gerade mal X2 relativ gut hinbekommt?
Zum 39653ten Mal: Ich möchte nicht das Ingame-Intro erneuern, ich möchte das Intro als Video neu rendern!
TVCD wrote: @Hashtag
GE heißt übrigens Galaxy Editor den gibts ab X2 ingame. Dort könntest du auch das Intro erstellen sämtliche Ressourcen die du dazu brauchst kannst dir dann relativ unkompliziert ins Spiel holen ohne Scripten zu müssen. Musst dich halt nur etwas mit modding auskennen und die entsprechenden modelle aus X-BtF holen in blender neu texturieren und in X2 holen. Ist auf jedenfall einfacher als alles in blender zu machen da du im Spiel selbst ja schon ein grundgerüst hast. In Blender musst du background, bewegungen usw. alles erst mühsam einprogrammieren. Bei interesse kann ich dir ja mal meine Methoden erklären wie ich filme usw. gemacht habe. Das beinhaltet modding kenntnise und umgang mit dem GE.
Ich habe genau gar keine Erfahrung mit X²-Modding (außer dem Scripteditor). Ich würde aber auf das Angebot mich ins Modding und Filmemachen mit X einführen zu lassen wenn ich fertig bin gerne zurückkommen.
My scripts' t-files use the namespace xx11xx (e.g 491101, 441101, ... )

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 3524
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43

Post by TVCD » Tue, 28. Apr 15, 17:34

Ähm ich glaube wir reden aneinander vorbei.
Du willst ein remake mit neuer grafik usw. wie
du schon sagst selber rendern. Ich sagte nie das
du austauschen willst. Ich sagte dir nur möglichkeiten
wie du es schneller und einfacher machen
könntest. Wenns dir wirklich dar geht selbst
zu rendern ok. Ich dachte es ginge dir nur ums
Endergebnis ein remake des alten intros egal
wies gemacht wurde.
ImageImage

User avatar
HashtagMC
Posts: 155
Joined: Sun, 23. Nov 14, 19:22

Post by HashtagMC » Tue, 28. Apr 15, 18:23

TVCD wrote:Ähm ich glaube wir reden aneinander vorbei. Du willst ein remake mit neuer grafik usw. wie du schon sagst selber rendern. Ich sagte nie das du austauschen willst. Ich sagte dir nur möglichkeiten wie du es schneller und einfacher machen könntest. Wenns dir wirklich dar geht selbst
zu rendern ok. Ich dachte es ginge dir nur ums Endergebnis ein remake des alten intros egal wies gemacht wurde.
Achso. Wegen dem ganzen Gerede über Modding und so dachte ich, du meintest ich wollte das Intro Ingame ersetzen.

Mir fallen aber spontan ein paar Szenen ein, die sich nicht mit dem Scripteditor von X² lösen lassen. Als da wären:
  • Brennende Gebäude auf einem Planeten.
  • Eine Rakete, die von der Erde startet.
  • Ein Space Shuttle, dass die Erde umkreist.
  • Eine Sonde, die auf dem Mond landet.
Edit am 28.05.2015 um 18:28h
Sieht doch deutlich besser aus als das Original:
http://fs1.directupload.net/images/150428/wm55e6jm.png

*IMG-Tags entfernt, bitte Forenregel zur Größe von Bildern in Beiträgen beachten. bogatzky*
My scripts' t-files use the namespace xx11xx (e.g 491101, 441101, ... )

Boro Pi
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 2746
Joined: Wed, 6. Nov 02, 23:50

Post by Boro Pi » Tue, 28. Apr 15, 18:30

HashtagMC wrote:
Private Hudson wrote:für die Tonspur mußt du die Datei 00249.dat aus dem Ordner mov von der BTX-CD auf deinen Rechner kopieren und danach die Endung.dat in .mp3 umbenennen. Aber ob das rechtens ist :? ich denke für deinen privaten Spaß ist das sicherlich möglich.
Ich möchte es auf YouTube veröffentlichen. Außerdem habe ich mich entschieden auch die Tonspur neu zu machen.
Einfacher wäre es zumindest, wenn Du das Original nutzt. Die Nutzung steht Dir frei, auch bei Youtube, sofern Du das Video nicht kommerziell nutzen willst - wovon ich mal nicht ausgehe.
Im Falle einer kommerziellen Nutzung musst Du Egosoft jährlich über Deine auf diesem Wege gewonnenen Einnahmen informieren. Vgl. FAQ-Artikel.

Boro Pi

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 3524
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43

Post by TVCD » Tue, 28. Apr 15, 18:35

HashtagMC wrote:
TVCD wrote:Ähm ich glaube wir reden aneinander vorbei. Du willst ein remake mit neuer grafik usw. wie du schon sagst selber rendern. Ich sagte nie das du austauschen willst. Ich sagte dir nur möglichkeiten wie du es schneller und einfacher machen könntest. Wenns dir wirklich dar geht selbst
zu rendern ok. Ich dachte es ginge dir nur ums Endergebnis ein remake des alten intros egal wies gemacht wurde.
Achso. Wegen dem ganzen Gerede über Modding und so dachte ich, du meintest ich wollte das Intro Ingame ersetzen.

Mir fallen aber spontan ein paar Szenen ein, die sich nicht mit dem Scripteditor von X² lösen lassen. Als da wären:
  • Brennende Gebäude auf einem Planeten.
  • Eine Rakete, die von der Erde startet.
  • Ein Space Shuttle, dass die Erde umkreist.
  • Eine Sonde, die auf dem Mond landet.
Edit am 28.05.2015 um 18:28h
Sieht doch deutlich besser aus als das Original:
http://fs1.directupload.net/images/150428/wm55e6jm.png
Genau aus diesen gründen sprach ich von
Modding und den filmen ingame mit GE. :wink:
Shuttle models lassen sich freeware von
gewissen 3ds foren runterladen. Für feuer kannst
die texturen nehmen die es eh schon ingame
gibts. Aber willst ja neu somit als freeware suchen.
X2 hast du ja wie du sagtest. Oder von X3
verwenden, ach ne das hattest du glaube ich
nicht, richtig?
Dort finden sich models von Argon Prime
sprich gebäude häuser.
Diese auf eine texturierte bodenplatte setzten.

Wegen sowas filme ich ingame. :wink:

Edit: Wegen dem Raketenstart und landung würde
sich auch KSP gut eignen wenn du das zufällig
hast. :P
ImageImage

User avatar
HashtagMC
Posts: 155
Joined: Sun, 23. Nov 14, 19:22

Post by HashtagMC » Tue, 28. Apr 15, 18:51

TVCD wrote:Genau aus diesen gründen sprach ich von Modding und den filmen ingame mit GE. :wink: Shuttle models lassen sich freeware von gewissen 3ds foren runterladen. Für feuer kannst die texturen nehmen die es eh schon ingame gibts. Aber willst ja neu somit als freeware suchen. X2 hast du ja wie du sagtest. Oder von X3 verwenden, ach ne das hattest du glaube ich nicht, richtig? Dort finden sich models von Argon Prime
sprich gebäude häuser. Diese auf eine texturierte bodenplatte setzten.

Wegen sowas filme ich ingame. :wink:

Edit: Wegen dem Raketenstart und landung würde sich auch KSP gut eignen wenn du das zufällig hast. :P
Modelle von Raketen, Sonden, etc. gibt es umsonst bei der NASA. Desgleichen auch Funksprüche und so.
Für den Raketenstart benutze ich Blenders Rauchsimulation.
Image
Die Himmelstextur ist gemeinfrei nach CC0 (CC Zero).
My scripts' t-files use the namespace xx11xx (e.g 491101, 441101, ... )

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 3524
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43

Post by TVCD » Tue, 28. Apr 15, 20:05

Na dann. Bin ich mal aufs Endprodukt gespannt.
ImageImage

User avatar
HashtagMC
Posts: 155
Joined: Sun, 23. Nov 14, 19:22

Post by HashtagMC » Tue, 28. Apr 15, 20:28

Boro Pi wrote:Einfacher wäre es zumindest, wenn Du das Original nutzt. Die Nutzung steht Dir frei, auch bei Youtube, sofern Du das Video nicht kommerziell nutzen willst - wovon ich mal nicht ausgehe. Im Falle einer kommerziellen Nutzung musst Du Egosoft jährlich über Deine auf diesem Wege gewonnenen Einnahmen informieren. Vgl. FAQ-Artikel.
Boro Pi
Ich versichere dir, dass ich keinen Cent von YouTube bekomme. Die Monetarisierung ist nicht aktiviert.
Image

Kleiner Wutanfall über die rückständige Forensoftware:
SpoilerShow
Von wann genau ist eure Forensoftware denn? Genau so alt wie X: Beyond the Frontier schätze ich mal. Was ist denn das für ein Mist, das die Software nur 640x480 und maximal 100KB große Bilder verträgt? Obendrein ist die Suchfunktion unbrauchbar (wenn ich auf Suchen klicke will ich einen Suchbegriff eingeben und keine Themen vorgeschlagen bekommen), ich habe keine Übersicht aller beobachteten Themen gefunden, und wenn ich im Editor ein BBCode-Tag anklicke, wird es am Ende eingefügt, und nicht an der Position des Cursor. Alles unhaltbare Zustände. Auch die 'Profil bearbeiten'-Funktion könnte mal überarbeitet werden. z.B. kann ich die Signatur nicht anzeigen lassen bevor ich sie speichere. Obendrein fehlt die Möglichkeit, neben einer Website auch Links zu YouTube, Steam und so weiter einzutragen. Auch eine Größenbegrenzung des Posteingangs finde ich sehr seltsam, von einer Breitenbegrenzung für Text in der Signatur ganz abgesehen. Und Spoiler sollten sich aufklappen lassen, statt dass man den Text darin markieren muss. Außerdem fehlt das Tag [s]durchgestrichen[/s].
Achja, und eine Möglichkeit, Tweets einzubinden [tweet]<nummer>[/tweet] fehlt natürlich auch.
Ich würde liebendgerne 2-4 Wochen aufs Forum verzichten, in denen ihr alle Themen und Accounts auf eine vernünftige Software migriert.
Das musste einfach mal gesagt werden.
My scripts' t-files use the namespace xx11xx (e.g 491101, 441101, ... )

User avatar
HashtagMC
Posts: 155
Joined: Sun, 23. Nov 14, 19:22

Post by HashtagMC » Wed, 29. Apr 15, 18:54

Freundlicherweise stellt die NASA auf ihrer Website 3D-Modelle ihrer Raumfahrzeuge zum Download bereit.
Image
Inzwischen habe ich auch die Musik (00011.dat) gefunden (Ausnahmsweise hat sich mal der Windows Media Player nützlich gemacht :D), die ich ja dank nicht-kommzerieller Absichten verwenden darf (vielen Dank für den Hinweis @Boro Pi). Die ersten drei Szenen (Kamerafahrt auf die Erde, Start einer Rakete und Landung auf dem Mond) sind bereits gerendert.
My scripts' t-files use the namespace xx11xx (e.g 491101, 441101, ... )

Boro Pi
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 2746
Joined: Wed, 6. Nov 02, 23:50

Post by Boro Pi » Wed, 29. Apr 15, 19:27

Von wann genau ist eure Forensoftware denn?
2002 oder so...
Obendrein ist die Suchfunktion unbrauchbar (wenn ich auf Suchen klicke will ich einen Suchbegriff eingeben und keine Themen vorgeschlagen bekommen)
Zweiter Punkt von oben --> Extra Suchen

Boro Pi

User avatar
HashtagMC
Posts: 155
Joined: Sun, 23. Nov 14, 19:22

Post by HashtagMC » Wed, 29. Apr 15, 19:36

Boro Pi wrote:
Von wann genau ist eure Forensoftware denn?
2002 oder so...
Obendrein ist die Suchfunktion unbrauchbar (wenn ich auf Suchen klicke will ich einen Suchbegriff eingeben und keine Themen vorgeschlagen bekommen)
Zweiter Punkt von oben --> Extra Suchen

Boro Pi
Zeitgemäß wäre ein Textfeld, dass oben rechts auf jeder Seite wäre (z.B. neben der Sprachauswahl), und in das man einfach einen Suchbegriff eintippen und dann [Enter] drücken könnte.
My scripts' t-files use the namespace xx11xx (e.g 491101, 441101, ... )

User avatar
HashtagMC
Posts: 155
Joined: Sun, 23. Nov 14, 19:22

Sprungtore

Post by HashtagMC » Wed, 29. Apr 15, 21:39

Ich habe mich beim Sprungtor-Design von X³ leiten lassen:
Image
Nur an passenden Sektor-Hintergründen mangelt es noch.
My scripts' t-files use the namespace xx11xx (e.g 491101, 441101, ... )

Post Reply

Return to “Kreative Zone”